Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: wohnbusse.eu. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

    T R
    -
    H M * *

Beiträge: 635

Wohnort: Trier

Fahrzeug: Volvo

Typ: B10M

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 19. Juni 2017, 17:53

Kennt jemand diese Wände fürs Bad oder gar für den ganzen Bus

Hallo,

habe Heute beim Stöbern diese Seite entdeckt.
Diese Platten sehen ganz gut aus, sind Wasser und Klimafest.

Hat sich das schon mal jemand angesehen?

http://www.respatex.de/
Gruss,
Marco

Beiträge: 82

Wohnort: Neuburg an der Donau

Fahrzeug: Volvo

Typ: B10M

Fahrzeug 2: Volvo

Typ: V70R

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 19. Juni 2017, 21:15

War mir bis jetzt unbekannt! Ist aber genau das was ich für meine dusche suche :thumbsup:

Danke!

Gruß Ronny

    G M
    -
    * * * * *
    G M
    -
    * * * * *

Beiträge: 1 477

Wohnort: 4822 Untersee 55

Fahrzeug: Mercedes

Typ: O404-10RHd

Fahrzeug 2: Setra

Typ: S208HM

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 20. Juni 2017, 07:09

Ist so was ähnliches wie die Trennwände in öffentlichen WC wenn ich die Beschreibung richtig lese.

Das einzige was mich bei dieser Methode stört ist - wie schaut's da in Zukunft zw. der Wand u. den Platten aus - alles voller Schimmels?? Direkt auf die Wand würde ich das nicht machen.
Stephan + Maria

Unser Fuhrpark: Peugeot 403 Bj: 62; Puch-Mofa 3Gang Bj: 69; Setra S208H Bj: 80; Peugeot Cabrio Bj: 82; VW T3 Bj: 87; Merdes O404 Bj. 95; CBR1100XX Bj: 99; Peugeot 208 Bj: 07; Ford Mondeo Bj: 08;

Beiträge: 172

Wohnort: 35799 Merenberg / Mittelhessen

Fahrzeug: Neoplan

Typ: N 3316 Ü Euroliner

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 20. Juni 2017, 08:11

Respatex

Moin,

die habe ich vor 8-10 Jahren in meiner Dusche zu Hause verbaut.
Ich kann nur sagen: Topp!

Gruß
MJ
JuLiner NEOPLAN Euroliner N 3316 Ü Jetliner N 212 H

Beiträge: 135

Wohnort: Troisdorf

Fahrzeug: Mercedes

Typ: 814 Ex Sparkasse

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 27. August 2017, 13:41

Ich mache gerade mein Bad aus HPL- Platten. Ist anscheinend so ziemlich dasselbe.
Das muß so!

Beiträge: 146

Wohnort: Steyr - Österreich

Fahrzeug: Mercedes

Typ: O309D

Fahrzeug 2: Steyr

Typ: Steyr Fiat, Panda 4x4

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 27. August 2017, 16:53

Hi Pätrick,
musst aber Dehnfugen einbauen da sich HPL bei Luftfeuchtigkeit ausdehnen.
Klein aber doch schon ein Reisebus :D

Ähnliche Themen