Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: wohnbusse.eu. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Beiträge: 62

Wohnort: Ingolstadt

Fahrzeug: Magirus Deutz

Typ: R81

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 14. Juni 2018, 09:07

Gummis Lenkstangen/Spurstangen

Hallo in die Runde,
bei meinem Magirus R81 sind die Gummis der Lenkstangen/Spurstangen ziemlich durch.
Ich befürchte, dass der TÜV das im Herbst bemängeln wird, obwohl sich keinerlei Spiel in der Lenkung zeigt.
Weiß jemand die Teilenummern der Gummis und hat evtl. noch gute Ratschläge oder Anleitung zum Wechseln?
Bilder habe ich mal angehängt.
Viele Grüße...
»ralfschmiedeke« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_5981-2.jpg
  • IMG_5983-2.jpg

Beiträge: 19

Wohnort: 01945 Tettau

Fahrzeug: Magirus Deutz

Typ: 160R81

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 14. Juni 2018, 09:34

Hallo
gibt es einzeln. In der Bucht aber nicht für das Fahrzeug. Ich kann mal schauen was ich verbaut habe.

    * *
    -
    * * * * H

Beiträge: 1 200

Wohnort: Solingen

Fahrzeug: Magirus Deutz

Typ: R 81 Sportdeutz

Typ: Ein Bus reicht mir

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 14. Juni 2018, 11:34

Ansonsten kann das ein Gelenkwellenbauer auch einzeln rep. z.B. Fa. Elbe in Köln
Grüße
Peter

Ich kann nicht verhindern, dass ich alt werde. Aber ich kann dafür sorgen, dass ich Spaß dabei habe.

    B B
    -

Beiträge: 183

Wohnort: Deckenpfronn

Fahrzeug: Magirus Deutz

Typ: 130 R81

Fahrzeug 2: US-Modelle

Typ: REO M109

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 14. Juni 2018, 12:29

schau mal hier, da habe ich meine bestellt, haben super gepasst.
https://www.schlepper-teile.de/de/trakto…e?detailid=8373

Gruß Rudi

Beiträge: 19

Wohnort: 01945 Tettau

Fahrzeug: Magirus Deutz

Typ: 160R81

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 14. Juni 2018, 14:27

https://www.ebay.de/itm/2-x-Univeral-pas…=item2357b3a327

die habe ich eingebaut passt auch super.Wenn du die Gelenkköpfe komplett tauschen willst habe ich febi Nr. Stück ca 20Euro. Neu ist neu. Ausser die fest an der Schubstange verschweißt sind.

Beiträge: 62

Wohnort: Ingolstadt

Fahrzeug: Magirus Deutz

Typ: R81

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 14. Juni 2018, 16:52

Danke euch!!

Ähnliche Themen