Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: wohnbusse.eu. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

    * *
    -
    * * * * * H

Beiträge: 389

Wohnort: Dortmund

Fahrzeug: Setra

Typ: 213RL

  • Private Nachricht senden

21

Montag, 15. Februar 2016, 22:19

Zum Abschluss, der Bus wurde gestern für 9.250,-€ (laut Verkäufer) verkauft. Mindestpreis bei ebay waren 8.000,-€, das hätte ich auch bezahlt, dann hat aber einer wohl mehr geboten.

Gruß

Sugar
...ein Problem, welches man mit Bordmitteln lösen kann, ist kein Problem.

    U L
    -
    U S * * * H

Beiträge: 1 407

Wohnort: 89134 Blaustein

Fahrzeug: Setra

Typ: S 80, Bj.1968

Fahrzeug 2: [Auswahl]

  • Private Nachricht senden

22

Montag, 15. Februar 2016, 22:28

Dann nimmst halt den silbernen 211er aus Kerpen...! :D

Die aufgerufenen 11.000€ werden auch noch nicht "der letzte Preis" sein!

.
Gruß,
SETRA-König Uli der I.


KEIN Setra ist nur ´ne Notlösung....!

    * *
    -
    * * * * * H

Beiträge: 389

Wohnort: Dortmund

Fahrzeug: Setra

Typ: 213RL

  • Private Nachricht senden

23

Montag, 15. Februar 2016, 22:45

...silberner 211 aus kerpen? Der dessen Innenausstattung begonnen aber nicht fertig wurde? Ist mir nen bisschen zu kurz, sind halt vier Kinder und zwei Erwachsene....

Gruß

Sugar
...ein Problem, welches man mit Bordmitteln lösen kann, ist kein Problem.

24

Sonntag, 29. Mai 2016, 16:41

da isser wieder der rote

tach....

eben in der bucht(ebay)gefunden
artnr.262459280849
startp.5900öre
sofortk.6000öre
fast die selben bilder nur neuer standort erlenbach bei heilbronn....

gruß bonsai

Beiträge: 1 815

Wohnort: Ratingen

Fahrzeug: Mercedes

Typ: LP 813

Fahrzeug 2: Mercedes

Typ: RMB Arnold 540

  • Private Nachricht senden

25

Sonntag, 29. Mai 2016, 16:54

:) Wenn das mal kein Preissturz ist.
Es hat schon seinen Grund warum alle Teleskope, die intelligentes Leben suchen von der Erde weg gerichtet sind!

    W E S
    -
    * * * *

Beiträge: 9 143

Wohnort: 46499 Hamminkeln

Fahrzeug: Mercedes

Typ: LK 1324 mit Clou Aufbau

Fahrzeug 2: Mercedes

Typ: James Cook 316 CDI

  • Private Nachricht senden

26

Sonntag, 29. Mai 2016, 22:01

Auktion- Auktion
Viele Grüße,
Martin
--
Ü-Wagen Umbaugalerie: http://ue34.de
(wird regelmässig erweitert)

Beiträge: 280

Wohnort: Kempen

Fahrzeug: Mercedes

Typ: 814 mit Ormocar Kabine

Fahrzeug 2: Mercedes

Typ: 814 Kastenwagen

  • Private Nachricht senden

27

Montag, 30. Mai 2016, 11:23

:) Wenn das mal kein Preissturz ist.
die Zeit relativiert viele Preisvorstellungen! :rolleyes:

    * *
    -
    * * * * * H

Beiträge: 389

Wohnort: Dortmund

Fahrzeug: Setra

Typ: 213RL

  • Private Nachricht senden

28

Montag, 30. Mai 2016, 12:34

...schon seltsam. Erst wird der Bus umfassend angeboten, dann laufen die Interessenten dem Verkäufer die Bude ein und jetzt verkauft der glückliche Besitzer seinen schatz wieder. Dabei wurde er schon 2012 von UMO hier im Forum bemerkt und seid dem hat er gerade mal 3.500km Fahrtstrecke zurückgelegt.
:huh:

Gruß
sugar
»sugar« hat folgendes Bild angehängt:
  • Unbenannt.jpg
...ein Problem, welches man mit Bordmitteln lösen kann, ist kein Problem.

Beiträge: 280

Wohnort: Kempen

Fahrzeug: Mercedes

Typ: 814 mit Ormocar Kabine

Fahrzeug 2: Mercedes

Typ: 814 Kastenwagen

  • Private Nachricht senden

29

Montag, 30. Mai 2016, 12:42

@sugar: hattest du den seinerzeit angeschaut?!

    W E S
    -
    * * * *

Beiträge: 9 143

Wohnort: 46499 Hamminkeln

Fahrzeug: Mercedes

Typ: LK 1324 mit Clou Aufbau

Fahrzeug 2: Mercedes

Typ: James Cook 316 CDI

  • Private Nachricht senden

30

Montag, 30. Mai 2016, 14:53

Dabei wurde er schon 2012 von UMO hier im Forum bemerkt

Danke für den Tipp, ich hab den Beitrag von damals gesucht und gefunden und hier oben drüber gestellt. Fürs nächste mal wäre ein Link nett ;)
Viele Grüße,
Martin
--
Ü-Wagen Umbaugalerie: http://ue34.de
(wird regelmässig erweitert)

    * *
    -
    * * * * * H

Beiträge: 389

Wohnort: Dortmund

Fahrzeug: Setra

Typ: 213RL

  • Private Nachricht senden

31

Montag, 30. Mai 2016, 15:24

@martin, glaub mir ich hab echt versucht den Link einzustellen. Ich hab den über google gefunden und habe damals sogar beim Verkäufer angerufen (das Netz vergisst nichts!). Sorry aber das mit dem verlinken hab ich nicht hinbekommen!

Und nein, ich wollte da hinfahren aber nachmittags hat mich der damaligs Verkäufer angerufen und mit gesagt das Ihn jemand gekauft hätte, da hab ich mir den Umweg gespart. Ich weiß nur das er tatsächlich deutliche Rostspuren hat und das der Rahmen an der Heckscheibe auch schon durch ist. Ist aber nur die telefonsiche Information gewesen, angesehen habe ich den Bus nicht und im Nachhinein bin ich auch ganz froh das alles so gekommen ist!

Gruß
Sugar
...ein Problem, welches man mit Bordmitteln lösen kann, ist kein Problem.

Beiträge: 280

Wohnort: Kempen

Fahrzeug: Mercedes

Typ: 814 mit Ormocar Kabine

Fahrzeug 2: Mercedes

Typ: 814 Kastenwagen

  • Private Nachricht senden

32

Dienstag, 31. Mai 2016, 18:39

Also.... Bei der Historie und dem ?(


Preisverfall muss doch was faul sein .

    B C
    -
    O 3 0 2 H
    - B C
    -
    0 7 3 0 0

Beiträge: 2 022

Wohnort: 88451 Dettingen

Fahrzeug: Mercedes

Typ: O302

Fahrzeug 2: Setra

Typ: 215 HD

  • Private Nachricht senden

33

Dienstag, 31. Mai 2016, 21:12

muss doch was faul sein


... das liegt an der Natur der Dinge. Bei den meisten Bussen ist was faul. Manchmal mehr, manchmal weniger.... :joke:
Schöne Grüße

Christian


Ich kenne zwar die Lösung nicht ........ bewundere aber das Problem

Unser Busblog: hetz-mich-nicht.net

Unser Jakobsweg-Blog: http://www.literadtour.com

    U L
    -
    U S * * * H

Beiträge: 1 407

Wohnort: 89134 Blaustein

Fahrzeug: Setra

Typ: S 80, Bj.1968

Fahrzeug 2: [Auswahl]

  • Private Nachricht senden

34

Donnerstag, 2. Juni 2016, 21:56

muss doch was faul sein


... das liegt an der Natur der Dinge. Bei den meisten Bussen ist was faul. Manchmal mehr, manchmal weniger.... :joke:

Sprichst aus Erfahrung???? *gg* :D
Gruß,
SETRA-König Uli der I.


KEIN Setra ist nur ´ne Notlösung....!

    W E S
    -
    * * * *

Beiträge: 9 143

Wohnort: 46499 Hamminkeln

Fahrzeug: Mercedes

Typ: LK 1324 mit Clou Aufbau

Fahrzeug 2: Mercedes

Typ: James Cook 316 CDI

  • Private Nachricht senden

35

Freitag, 3. Juni 2016, 08:26

Nicht unwissend spekulieren, hinfahren und gucken!
Viele Grüße,
Martin
--
Ü-Wagen Umbaugalerie: http://ue34.de
(wird regelmässig erweitert)

Beiträge: 280

Wohnort: Kempen

Fahrzeug: Mercedes

Typ: 814 mit Ormocar Kabine

Fahrzeug 2: Mercedes

Typ: 814 Kastenwagen

  • Private Nachricht senden

36

Freitag, 3. Juni 2016, 08:33

Ich habe gestern mit dem Verkäufer telefoniert.

Er wollte daraus einen Partybus machen, was aber wohl an den hohen Auflagen gescheitert ist.

Detailbilder sollte ich noch bekommen.
Vorm Unterboden sei das nicht möglich, weil Fahrzeug abgesackt.
Starten und hochpumpen geht wohl gerade nicht, oder er hat dazu keine Lust.

Der Bus steht abgemeldet auf seinem Hof.

Schrotti.

Beiträge: 280

Wohnort: Kempen

Fahrzeug: Mercedes

Typ: 814 mit Ormocar Kabine

Fahrzeug 2: Mercedes

Typ: 814 Kastenwagen

  • Private Nachricht senden

37

Montag, 6. Juni 2016, 22:35

Nabend!

Ich war heute da! Leider nur kurz, war knapp dran.
Ich denke es sind die üblichen Schwachstellen...
Besonders der Heckscheibenrahmen !
Mehr Details Morgen .... Bin platt für heute !

Beiträge: 280

Wohnort: Kempen

Fahrzeug: Mercedes

Typ: 814 mit Ormocar Kabine

Fahrzeug 2: Mercedes

Typ: 814 Kastenwagen

  • Private Nachricht senden

38

Dienstag, 7. Juni 2016, 09:02

Moin,
eins vorneweg, ich nehme ihn nicht.
Dennoch kein allzu schlechtes Fahrzeug.

Positives:
Frontscheibenrahmen o.k.
Innen nicht muffig
sprang sofort an, qualmte so gut wie nicht...
pumpte zügig hoch
Öldruck o.k.
Zentralverriegelung für alle Kofferklappen (hatte ich noch nicht so gesehen , bin aber auch neu im Busbereich)

Negatives:
Reifen sollten neu
Beide Auspufftöpfe vergammelt
Rost an: Heckscheinemrahmen, Fahrertüre, Kofferklappen, Streben Unterboden...Radkästen...etc...
Hintere Türe ohne Funktion

anbei noch ein paar Bilder ...

Grüße
Schrotti.
»Schrotti« hat folgende Bilder angehängt:
  • 23d676a3-b2d4-4af0-af52-be1f94a64c74.jpg
  • c0e1e755-8650-4b4d-8826-0e61f1f499af.jpg
  • 3ba948b4-ef8f-48e4-bbb4-438e40c23b0a.jpg
  • 238af66d-3744-4de3-815e-6c9af00d6b0e.jpg
  • 63c31ee6-1dd5-4d82-bf19-49193045d430.jpg
  • 11c9d3bc-169a-4314-8133-e0ba509bc9a5.jpg

    * *
    -
    * * * * * H
    * *
    -

Beiträge: 5 204

Wohnort: 53797 Lohmar

Fahrzeug: Mercedes

Typ: O 302

  • Private Nachricht senden

39

Dienstag, 7. Juni 2016, 09:40

naja-, das sieht aber machbar aus..

was mich total stört-die anordnung der Stuhlreihen ;(
:) MEISE-REISEN :) Ein Leben ohne Bus ist möglich- aber sinnlos !!!
http://www.sanimarin.com/de_DE

    -
    S G . 1 3 0 3 0 3
    -

Beiträge: 462

Wohnort: CH-9620 Lichtensteig

Fahrzeug: Neoplan

Typ: Jetliner N 216 SHD

  • Private Nachricht senden

40

Dienstag, 7. Juni 2016, 09:43

naja-, das sieht aber machbar aus..

was mich total stört-die anordnung der Stuhlreihen ;(

einmal scharf bremsen, dann siehst gleich viel aufgeräumter aus ;)
unser derzeitiger Fuhrpark:


Neoplan N 216 SHD Jetliner - Audi A6 2,7 TDI Quattro Avant - Suzuki Swift 1.2i GL 4x4
Audi S6 Quattro Avant - Mercedes Benz A190 - Audi Cabriolet 2.3E - Mercedes Benz O303-14R - Mercedes Benz O303-10R Tüscher