Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: wohnbusse.eu. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Beiträge: 2 219

Wohnort: Münchner in Amstetten/Österreich lebend

Fahrzeug: Neoplan

Typ: 8008

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 11. November 2015, 17:30

Schubladen-Verschlüsse

Hallo,

damit unsere Schubladen alle beim fahren zubleiben möchte ich noch Verschlüsse einbauen.

Wir hatten im letzten Bus Push-Lok-Schlösser, was habt ihr in euren Bussen?

LG

Helmut
Der Weg beginnt wenn man ihn geht - http://direktgut.blogspot.co.at/

    * *
    -
    * * * * H
    - W N
    -
    0 6 * *

Beiträge: 2 388

Wohnort: Waiblingen

Fahrzeug: Mercedes

Typ: O 302

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 11. November 2015, 18:38

Einschlagmutter innen in der Seite und mit einem kleinen Gewindestab wird blockiert
wir arbeiten daran
Grüße aus dem Remstal
Stefan WN-O 302

Beiträge: 2 219

Wohnort: Münchner in Amstetten/Österreich lebend

Fahrzeug: Neoplan

Typ: 8008

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 11. November 2015, 18:46

Einschlagmutter innen in der Seite und mit einem kleinen Gewindestab wird blockiert

Sorry,

versteh ich nicht ganz,

Mutter seitlich in die Schublade und den Gewindestift von der Seite reinschrauben!?
Der Weg beginnt wenn man ihn geht - http://direktgut.blogspot.co.at/

4

Mittwoch, 11. November 2015, 18:52

Ich auch nicht, Foto wäre gut ;)

.....und am Siebten Tag schuf der Herr den Bus !

    * *
    -
    * * * * H
    - W N
    -
    0 6 * *

Beiträge: 2 388

Wohnort: Waiblingen

Fahrzeug: Mercedes

Typ: O 302

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 11. November 2015, 19:08

die Einschlagewindemutter sitzt in der Seitenwand des Schubladenschrankes innen.
Durch das Gewinde wird ein kleiner Gewindestab mir Griff eingedreht bder die Schublade blockiert.
Bild kommt mal wenn in der Halle war
wir arbeiten daran
Grüße aus dem Remstal
Stefan WN-O 302

    * *
    -
    * * * * H
    * *
    -
    * * * * *

Beiträge: 4 223

Wohnort: Halver

Fahrzeug: Magirus Deutz

Typ: R80

Fahrzeug 2: MAN

Typ: HOCL 10/180

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 11. November 2015, 19:52

was habt ihr in euren Bussen?
Pneumatische Verschluss Zylinder. Verrigeln beim Lösen der Handbremse. :thumbup:
gruß Stefan

Selbst ist der M.A.N.

Beiträge: 2 219

Wohnort: Münchner in Amstetten/Österreich lebend

Fahrzeug: Neoplan

Typ: 8008

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 11. November 2015, 19:58

Pneumatische Verschluss Zylinder. Verrigeln beim Lösen der Handbremse.
Verarsch.. du mich jetzt oder gibt es sowas wirklich ;)
Der Weg beginnt wenn man ihn geht - http://direktgut.blogspot.co.at/

    - P E
    -
    F J * *

Beiträge: 6 539

Wohnort: 31249 Hohenhameln-Clauen

Fahrzeug: Volvo

Typ: B10M Aabenraa Bücherbus

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 11. November 2015, 20:01

Pneumatische Verschluss Zylinder. Verrigeln beim Lösen der Handbremse.
Verarsch.. du mich jetzt oder gibt es sowas wirklich ;)


Helmut, das würde Stefan nie machen... ;)
Einfälle kommen, wenn man schläft, oder darüber nachdenkt.

    * *
    -
    * * * * H
    * *
    -
    * * * * *

Beiträge: 4 223

Wohnort: Halver

Fahrzeug: Magirus Deutz

Typ: R80

Fahrzeug 2: MAN

Typ: HOCL 10/180

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 11. November 2015, 20:02

Hab ich gebastelt mit Festo Zylindern, wenn es interessiert kann ich mal Bilder machen. Ist aber nicht ganz billig.
gruß Stefan

Selbst ist der M.A.N.

10

Mittwoch, 11. November 2015, 20:27

wenn es interessiert kann ich mal Bilder machen

ja, das interessiert - an so etwas baue ich auch gerade :D

Grüße aus dem Osten
Vocki
Macht korrumpiert, absolute Macht korrumpiert absolut. (Lord Acton 1834–1902)

Beiträge: 312

Wohnort: Meran

Fahrzeug: Setra

Typ: 212H

Typ: Fahrzeug 2: Ford Transit Mk1

  • Private Nachricht senden

11

Mittwoch, 11. November 2015, 20:45

Ikea verriegelungssystem :D
dafür bin ich unter 5000/Laufmeter

Beiträge: 2 219

Wohnort: Münchner in Amstetten/Österreich lebend

Fahrzeug: Neoplan

Typ: 8008

  • Private Nachricht senden

12

Mittwoch, 11. November 2015, 20:52

Ikea verriegelungssystem
weißt du wie das genau heißt
Der Weg beginnt wenn man ihn geht - http://direktgut.blogspot.co.at/

    U N
    -
    D A 1 1 0 1
    U N
    -
    D A 3 3

Beiträge: 5 106

Wohnort: 59439 Holzwickede

Fahrzeug: MAN

Typ: ex Knackibus

Fahrzeug 2: Volvo

Typ: C70 Cabrio D5

  • Private Nachricht senden

13

Mittwoch, 11. November 2015, 20:56

Das sind die Kindersicherungen.

Im neuen reichen die aber auch nicht mehr, wegen den Beschleunigungswerten werden die Schubladen sich dann auch etwas hin und her bewegen.
Ab sofort wird bei mir der DIESEL nur noch mit LIEBE verbrannt !!!

Das muss genügen.

    T OE L
    -
    * * * * *

Beiträge: 9 249

Wohnort: 82544 Egling

Fahrzeug: Mercedes

Typ: O404 RHD Bj.92

  • Private Nachricht senden

14

Mittwoch, 11. November 2015, 21:03

Starke flache Rundmagneten mit Knopfgriff und Stoffklebeabdeckung auf der Innenseite auf der Küchen-Edelstahlfront platziert ... dienen auch als Griffe und Stopper für unbenutzte Kühlschränke ... Simple und gut ... ganz selten kommt das geflogen (Alpenpässe und schnell gefahrene langegezogene Kurven nach rechts) meist aber weil die Magnete nicht richtig platziert wurden (Abfahrtskontrolle hilft da wenig, bei dem steten Treiben in der Küche während der Fahrt ...
Gruß

Sputnik

O404 Ausbaublog: Umbau offiziell gestartet

Froh zu sein bedarf es wenig, und wer froh ist, ist ein König.
Derzeitige Fz.: MB O404 Wohnbus EZ.93; BMW 520D Touring EZ.14; Touran Cross 1,9TDI EZ.07; Audi A4 Avant 1,8T EZ.05
Frühere Fz. (Auszug): MB O307 Wohnbus exBücherbus mit O303 Front Bj.80; BMW (318is, 330xD, 520D)

    * *
    -
    * * * * H

Beiträge: 1 200

Wohnort: Solingen

Fahrzeug: Magirus Deutz

Typ: R 81 Sportdeutz

Typ: Ein Bus reicht mir

  • Private Nachricht senden

15

Mittwoch, 11. November 2015, 21:24

Habe auch Push Lok, selbst an der Schublade mit der Kühlbox, auch bei hohen Kurvengeschwindigkeiten bisher alles Top.
Grüße
Peter

Ich kann nicht verhindern, dass ich alt werde. Aber ich kann dafür sorgen, dass ich Spaß dabei habe.

16

Donnerstag, 12. November 2015, 09:39

Nicht billig - hat aber fast alles
Southco

17

Donnerstag, 12. November 2015, 10:01

Gruß
Patricia und Peter

Jahre sollte man nicht zählen, sondern erleben :prost:

Es geht auch anders...

http://www.zweiaufachse.de

Beiträge: 2 219

Wohnort: Münchner in Amstetten/Österreich lebend

Fahrzeug: Neoplan

Typ: 8008

  • Private Nachricht senden

18

Donnerstag, 12. November 2015, 12:06

Vielen Dank für die Einkauf-Tipps,

ich wollte aber eher wissen, was ihr eingebaut habt und eure Ehrfahrungen damit.

LG

Helmut
Der Weg beginnt wenn man ihn geht - http://direktgut.blogspot.co.at/

Beiträge: 1 815

Wohnort: Ratingen

Fahrzeug: Mercedes

Typ: LP 813

Fahrzeug 2: Mercedes

Typ: RMB Arnold 540

  • Private Nachricht senden

19

Donnerstag, 12. November 2015, 12:13

@Spezie

Du hast doch nicht wirklich in jede deiner Klappen und Schubsen Festos eingebaut?

VG Andreas
Es hat schon seinen Grund warum alle Teleskope, die intelligentes Leben suchen von der Erde weg gerichtet sind!

20

Donnerstag, 12. November 2015, 13:20

@Spezie

Du hast doch nicht wirklich in jede deiner Klappen und Schubsen Festos eingebaut?

Ich traue ihm alles zu. :mrgreen:
Gruß
Patricia und Peter

Jahre sollte man nicht zählen, sondern erleben :prost:

Es geht auch anders...

http://www.zweiaufachse.de

Ähnliche Themen