Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: wohnbusse.eu. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Beiträge: 14

Wohnort: Rottenburg - Ergenzingen

Fahrzeug: Volvo

Typ: B 58

Fahrzeug 2: Magirus Deutz

Typ: Saturn II

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 12. Juli 2018, 12:22

Lima Kaputt?

Halli Leute,
Nachdem wir nun TÜV und H Kennzeichen haben, sind wir fröhlich auf Tour gegangen, und bis Unna gekommen :)
Nun bringt die Lichtmaschine nur noch 0.8 Volt, und der Gute will nicht mehr aus eigener Kraft starten...
Hat mir irgendjemand ne Idee?
Ist wohl ne Gleichstrom lichtmaschine mit 80 Ampere, und externem Laderegler.
Der erregerstrom für das Magnetfeld scheint zu fließen, man weiß es aber nicht so genau...

Vielen Dank schonmal für eventuelle Hilfe!

Ach und n stellplatz für 2 Tage wär nicht schlecht...

Grüßle Hannes und Vanessa

    U N
    -
    D A 1 1 0 1
    U N
    -
    D A 3 3

Beiträge: 4 947

Wohnort: 59439 Holzwickede

Fahrzeug: MAN

Typ: ex Knackibus

Fahrzeug 2: Volvo

Typ: C70 Cabrio D5

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 12. Juli 2018, 13:40

Ich bin zwar nicht zuhause aber der Boschdienst Heisel&Heiner wird dir helfen können.
Ab sofort wird bei mir der DIESEL nur noch mit LIEBE verbrannt !!!

Das muss genügen.

    * *
    -
    * * * * H
    - W N
    -
    0 6 * *

Beiträge: 2 262

Wohnort: Waiblingen

Fahrzeug: Mercedes

Typ: O 302

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 12. Juli 2018, 13:47

Tel: 02303 968 11 10

Fax: 02303 968 11 20

info@heiselundheiner.de


Heisel & Heiner

Hubert-Biernat-Straße 2f

59425 Unna
wir arbeiten daran
Grüße aus dem Remstal
Stefan WN-O 302

    U N
    -
    D A 1 1 0 1
    U N
    -
    D A 3 3

Beiträge: 4 947

Wohnort: 59439 Holzwickede

Fahrzeug: MAN

Typ: ex Knackibus

Fahrzeug 2: Volvo

Typ: C70 Cabrio D5

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 12. Juli 2018, 13:53

Danke :thumbsup:

Das hatte ich ihm zugetraut
Ab sofort wird bei mir der DIESEL nur noch mit LIEBE verbrannt !!!

Das muss genügen.

Beiträge: 14

Wohnort: Rottenburg - Ergenzingen

Fahrzeug: Volvo

Typ: B 58

Fahrzeug 2: Magirus Deutz

Typ: Saturn II

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 12. Juli 2018, 13:59

Wie es der Zufall will war ich da bereits, aber so ganz hilfreich waren sie nicht... Sie konnten nur sagen das kein strom mehr kommt :D

    * *
    -
    * * * * H
    - W N
    -
    0 6 * *

Beiträge: 2 262

Wohnort: Waiblingen

Fahrzeug: Mercedes

Typ: O 302

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 12. Juli 2018, 14:11

http://www.awosterhaus.de/

Zitat

Was können wir für Sie tun?
Restaurierung von Zündmagneten und Lichtmaschinen, sowie der Verkauf von kompletten Aggregaten und Zubehör. Prüfen der einzelnen Komponenten und Probelauf unter realen Bedingungen (Leistung und Belastbarkeit, auch bei höheren Temperaturen) auf unserem Spezialprüfstand.


Andreas Osterhaus Kalthofer Feld 2
58640 Iserlohn
Tel. 02371-4825
Fax 02371-4826
info@awosterhaus.de
wir arbeiten daran
Grüße aus dem Remstal
Stefan WN-O 302

    S B
    -
    L R * * * H

Beiträge: 407

Wohnort: Saarbrücken

Fahrzeug: Setra

Typ: S211 HD

Fahrzeug 2: Saurer

Typ: 3DUK, D2M

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 12. Juli 2018, 21:46

Wirf den Gleichstrommist raus und mach ne normale Drehstromlima rein mit integriertem Regler. Lädt besser und gibts als Eteil günstiger
leoforio

schone Umwelt, spar Verdruss, fahr mit dem Bus... :D

    B O R
    -
    S 9 6 5 H
    B O R
    -
    Q S 8 0 H

Beiträge: 942

Wohnort: Velen

Fahrzeug: Setra

Typ: S 80 noch nicht Angemeldet

Fahrzeug 2: Setra

Typ: S 9 A

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 12. Juli 2018, 22:08

Hallo Hannes und Vanessa



Hoffmann Nutzfahrzeuge
Essener Strasse 101
46047 Oberhausen
Tel.: +49 (0)208 8232314

Das ist vielleicht eine nützliche Adesse.

Ansonsten, wenn ihr nach Norden unterwegs seid,
einfach mal telefonieren.
Das ist oft sinnvoller als zu schreiben.




Grüße von Klaus

Beiträge: 14

Wohnort: Rottenburg - Ergenzingen

Fahrzeug: Volvo

Typ: B 58

Fahrzeug 2: Magirus Deutz

Typ: Saturn II

  • Private Nachricht senden

9

Samstag, 14. Juli 2018, 11:52

Hallo Alle,

Das Thema hat sich erledigt!
Bei der Firma K. H. Niermann in Rheda-wiedenbrück wurde uns sehhhr freundlich und kompetent geholfen!
Die Lima ist topp in Schuss, ebenso die Laderegelung.
Kaputt ist ein wohl nachgerüsteter 28 volt überspannungs schutzschalter, der neu 1630 Mäuslein kostet :)
Wir haben das teil tapfer ausgestekt, und siehe da, alles funktioniert einwandfrei!

Danke noch für eure schnelle Hilfe, wenn ihr mal solche Probleme habt, meldet euch bei denen! Die haben es echt drauf!

Grüßle aus Bramsche :)

K. H. Niermann

Daimlerstraße 1, 33378 Rheda-Wiedenbrück
Tel. : 0524243006