Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: wohnbusse.eu. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

    - R O S
    -
    I G *

Beiträge: 59

Wohnort: Rostock

Fahrzeug: [Auswahl]

Typ: VW LT 35 Selbstausbau

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 24. Mai 2018, 22:28

MAN ehemaliger Bücherbus mit provisorischem Ausbau in 23568 Lübeck

Ein ehemaliger Bücherbus bei einem Händler für 15.000:



Kategorie
Wohnmobil andere

Kilometerstand
120.849 km

Leistung
169 kW (230 PS)

Getriebe
Schaltgetriebe

Erstzulassung
02/1995

Anzahl der Fahrzeughalter
2

HU
Neu

Farbe
Blau














Ausstattung



Anhängerkupplung fest


https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=261584900
»dernahrr« hat folgendes Bild angehängt:
  • Buecherbus Luebeck.jpg

    T R
    -
    H M * *

Beiträge: 767

Wohnort: Trier

Fahrzeug: Volvo

Typ: B10M

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 24. Mai 2018, 22:37

Ich glaube der war schon ein paar mal hier.
Gruss,
Marco

    W F
    -
    S * * * H

Beiträge: 320

Wohnort: Braunschweig

Fahrzeug: Setra

Typ: S212H

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 24. Mai 2018, 22:38

War der nicht schon länger mal im Netz, mit ner auffälligen Beklebung?
Standort München oder so. Ich meine mich da an was zu erinnern.

    T OE L
    -
    * * * * *

Beiträge: 9 044

Wohnort: 82544 Egling

Fahrzeug: Mercedes

Typ: O404 RHD Bj.92

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 24. Mai 2018, 22:48

Nur original mit Rad auf dem Dach :mrgreen:
Gruß

Sputnik

O404 Ausbaublog: Umbau offiziell gestartet

Froh zu sein bedarf es wenig, und wer froh ist, ist ein König.
Derzeitige Fz.: MB O404 Wohnbus EZ.93; BMW 520D Touring EZ.14; Touran Cross 1,9TDI EZ.07; Audi A4 Avant 1,8T EZ.05
Frühere Fz. (Auszug): MB O307 Wohnbus exBücherbus mit O303 Front Bj.80; BMW (318is, 330xD, 520D)

Beiträge: 922

Wohnort: Idar-Oberstein

Fahrzeug: MAN

Typ: A 12

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 25. Mai 2018, 06:36

Der war letztes Jahr vom Vorbesitzer für unter 10K zu bekommen.
Also Preisaufschlag von mindestens fünfzig Prozent.
Gruß Rainer

Beiträge: 2 734

Wohnort: Lahnstein

Fahrzeug: MAN

Typ: TGM 13.290

Fahrzeug 2: Mercedes

Typ: 1117 und Aktuell ganz Neu AM General M932 Einzelstück

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 25. Mai 2018, 06:41

Ob das schlau war den Tüv vor Verkauf zu machen?
Denke nicht.
Man kann dem Leben nicht mehr Tage geben, aber dem Tag mehr Leben.

    W F
    -
    S * * * H

Beiträge: 320

Wohnort: Braunschweig

Fahrzeug: Setra

Typ: S212H

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 25. Mai 2018, 08:24

Das Dach des MAN ist ja mal komplett voll mit 14!! Oberlichtern und haufenweise Lüftern.

Schön für das Licht im Innenraum, schlecht für Solar.

    W E S
    -
    * * * *

Beiträge: 9 030

Wohnort: 46499 Hamminkeln

Fahrzeug: Mercedes

Typ: LK 1324 mit Clou Aufbau

Fahrzeug 2: Mercedes

Typ: James Cook 316 CDI

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 25. Mai 2018, 09:04

Der war letztes Jahr vom Vorbesitzer für unter 10K zu bekommen.
Also Preisaufschlag von mindestens fünfzig Prozent.
Gruß Rainer

Rainer, findest du den Thread noch? Dann kann ich das zusammen bauen.
Viele Grüße,
Martin
--
Ü-Wagen Umbaugalerie: http://ue34.de
(wird regelmässig erweitert)

9

Freitag, 25. Mai 2018, 10:20

Ich meine der Stand in Mildstedt

    W F
    -
    S * * * H

Beiträge: 320

Wohnort: Braunschweig

Fahrzeug: Setra

Typ: S212H

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 25. Mai 2018, 19:12

Ob das schlau war den Tüv vor Verkauf zu machen?
Denke nicht.

Habe ich nicht verstanden...

    - P E
    -
    F J * *

Beiträge: 6 349

Wohnort: 31249 Hohenhameln-Clauen

Fahrzeug: Volvo

Typ: B10M Aabenraa Bücherbus

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 25. Mai 2018, 19:26

Ob das schlau war den Tüv vor Verkauf zu machen?
Denke nicht.

Habe ich nicht verstanden...

So wie es aussieht,

ist die vordere Tür durch das Podest stillgelegt...
Einfälle kommen, wenn man schläft, oder darüber nachdenkt.

12

Sonntag, 10. Juni 2018, 19:14

Das der von / an der Dänischen Grenze hatte die Aufschrift Mounted games mit irgendwie billiger Ausstattung zum Pennen.
und soll wohl an 14.000 reingesteckt haben um wohl den TUF zu halten ??

Besiter müsste irgendwas mit Pferde sport dingens zu tun haben...
letztes günstiges angebot war bei 9000.

LG 407
edit:
24924 Emmelsbüll Horsbüll stimmt TUF Bericht überein...
für 7 lappen hätt ich den damals sofort mitgenommen aber egal, wünsche dem Händler viel erfolg bei der dummen suche und seinem ausgewürfelten Preis

:thumbsup:
Nur ein Provisorium ist besser als das Original.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »407« (10. Juni 2018, 19:22) aus folgendem Grund: edit hinzugefügt:


Beiträge: 10

Wohnort: Ellerdorf

Typ: auf der Suche

Typ: einer reicht erstmal

  • Private Nachricht senden

13

Donnerstag, 19. Juli 2018, 13:02

Bücherbus

Moin,
ich habe einen Bücherbus auf Basis MAN A12 gefunden, den ich mir gerne anschauen möchte. Obwohl der Bus Baujahr 95 neuen TÜV hat, wäre ich über Hinweise, auf was ich beim Anschauen besonders achten muss, sehr dankbar. Da ich von Bussen zugegebenermasssen keine Ahnung habe, eignet sich der A12 überhaupt als Basis für ein Wohnbus?
LG Kutschiko

    W F
    -
    S * * * H

Beiträge: 320

Wohnort: Braunschweig

Fahrzeug: Setra

Typ: S212H

  • Private Nachricht senden

14

Donnerstag, 19. Juli 2018, 14:00

Hi Kutschiko

Meinst du den?
https://www.wohnbusse.eu/index.php?page=…&threadID=13441

Genau hinschauen, und am besten einen Berater vom Fach mitnehmen.
Grüße
Maik

Beiträge: 10

Wohnort: Ellerdorf

Typ: auf der Suche

Typ: einer reicht erstmal

  • Private Nachricht senden

15

Donnerstag, 19. Juli 2018, 14:35

Ja genau. Der steht gerade bei mobile für 12900 drin. Da die Inneneinrichtung grottig ist und leicht herauszureissen, dachte ich das wäre etwas für meinen geplanten Selbstausbau...

    W E S
    -
    * * * *

Beiträge: 9 030

Wohnort: 46499 Hamminkeln

Fahrzeug: Mercedes

Typ: LK 1324 mit Clou Aufbau

Fahrzeug 2: Mercedes

Typ: James Cook 316 CDI

  • Private Nachricht senden

16

Donnerstag, 19. Juli 2018, 14:39

Ich hab das mal zusammen gebaut. Der Bus ist sicher nicht verkehrt, rainair kann Dir vielleicht genaueres dazu sagen.
Bei dem Baujahr sollte schon Euro2 drin sein, damit sind die Steuern deutlich günstiger als mit Euro nix.
Viele Grüße,
Martin
--
Ü-Wagen Umbaugalerie: http://ue34.de
(wird regelmässig erweitert)

Beiträge: 10

Wohnort: Ellerdorf

Typ: auf der Suche

Typ: einer reicht erstmal

  • Private Nachricht senden

17

Donnerstag, 19. Juli 2018, 15:18

Danke für die Zusammenfassung und alle bisherigen Antworten.

Beiträge: 922

Wohnort: Idar-Oberstein

Fahrzeug: MAN

Typ: A 12

  • Private Nachricht senden

18

Donnerstag, 19. Juli 2018, 18:48

Ich denke es ist noch kein Euro zwei.Das Fahrzeug wäre sehr gut geeignet.Einzig der Kofferraum ist nicht riesig groß
Das Fahrzeug ist von München, angeblich wurde er schon rostsaniert.Also genau hinschauen bei der Besichtigung.
Wenn du ein Video von meinem Innenausbau sehen willst:
Youtube-womoclick-Selbstausbauer Meißenheim
Gruß Rainer

Beiträge: 10

Wohnort: Ellerdorf

Typ: auf der Suche

Typ: einer reicht erstmal

  • Private Nachricht senden

19

Sonntag, 22. Juli 2018, 19:38

Einzig der Kofferraum ist nicht riesig groß
Das ist noch übertrieben. Eigentlich hat er gar keinen Kofferraum mehr. Alles voll unter der Bodenplatte. Batterien, Ladegerät, nochmal Batterien, Wechselrichter... Das ist ja alles super, ich frage mich nur wo ich einen Abwassertank unterbringen soll??
Vom Zustand sieht er aber gut aus. Dienstag Probefahrt.

Beiträge: 922

Wohnort: Idar-Oberstein

Fahrzeug: MAN

Typ: A 12

  • Private Nachricht senden

20

Sonntag, 22. Juli 2018, 20:55

Bei meinem habe ich hinten rechts 250l Abwasser reingebaut.Direkt hinter der vorderen Tür habe ich die Zwischenwand rausgetrennt
fast der doppelte Platz.Links über der Heizung und über den Luftventilen dasselbe. Dort passen Tisch und Stühle rein und alles was flach ist.
Im Innenraum kann mann auch sehr gut Stauraum schaffen.
Gruß Rainer