Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: wohnbusse.eu. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Beiträge: 6

Wohnort: Ehrenkirchen / bei Freiburg

Fahrzeug: Neoplan

Typ: N208 Gefangentransporter

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 17. Mai 2018, 15:00

N208 Warnsummer bei Standgas

Hallo zusammen,
mein Neoplan N208 macht derzeit mit der Elektrik kapriolen! Sobald ich während der Fahrt auskupple (Ampeln, Abbiegen oder Kreisverkehr) und die Motordrehzahl unter 1000 Umdrehungen pro Minute ist beginnt ein Warnsummer zu piepsen. Analog zum Ton des Warnsummers geht auch das Abblendlicht an und aus bis die Motordrehzahl angehoben wird! Zuerst hatten wir die Lichtmaschine im Visier, nach Überprüfung durch eine Werkstatt bestätige diesen Anfangsverdacht nicht, die Lichtmaschine arbeitet fehlerfrei.
Kennt von euch jemand diese Fehlermeldung, oder hat eine Idee wie dieser Fehler zu beheben ist?
Freue mich auf eure Rückmeldungen
Viele Grüße
Manfred Gmeiner

    U N
    -
    D A 1 1 0 1
    U N
    -
    D A 3 3

Beiträge: 4 844

Wohnort: 59439 Holzwickede

Fahrzeug: MAN

Typ: ex Knackibus

Fahrzeug 2: Volvo

Typ: C70 Cabrio D5

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 17. Mai 2018, 16:09

Standgas höher einstellen.
Ab sofort wird bei mir der DIESEL nur noch mit LIEBE verbrannt !!!

Das muss genügen.

3

Donnerstag, 17. Mai 2018, 16:34

Oeldruck o.k.????

    * *
    -

Beiträge: 1 035

Wohnort: Lindau

Fahrzeug: Setra

Typ: S210H

Fahrzeug 2: DAF

Typ: 45

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 17. Mai 2018, 16:43

Ich hätte auch auf den Öldruck getippt...
Gruß, Chris!
---
Mehr über uns: http://www.daffy-auf-tour.de
Westech COMBI II - Kissmann - Kühlschränke mit und ohne Kältespeicher <- 5% Rabatt mit Gutschein: "Wohnmobil-2018"

Beiträge: 313

Wohnort: 02689 Sohland

Fahrzeug: VanHool

Typ: T 915 Alicron

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 17. Mai 2018, 22:40

Öldruck ist ne Idee aber die hat doch nix mit dem Licht zu tun. Wir hatten das Problem mit dem kabeln für die erregungsspannung an der Lima. Oder bei einem anderen das Problem mit dem Relais welches die unnötigen Verbraucher beim starten abstellt. Ich komme Grade nicht auf den Namen
Am Pkw haben wir x Relais gesagt. Ich glaube im Bus steht das unter spannungsschutz Relais oder so. Wenn der Anlasser betätigt wird geht da auch Lüftung und Abblendlicht aus. Was macht deine ladekontrolle?

    T OE L
    -
    * * * * *

Beiträge: 8 809

Wohnort: 82544 Egling

Fahrzeug: Mercedes

Typ: O404 RHD Bj.92

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 17. Mai 2018, 23:00

Sparschaltung ... die geht bei mir aber nicht auf's Licht

Eventuell sind die Batterien so runter und die Verbraucher so stark, dass die Leistung der Lima nicht reicht bei Standgas und daher die Schwankungen kommen

Aber warum der Summer dann auch noch quäckt ... ?(
Gruß

Sputnik

O404 Ausbaublog: Umbau offiziell gestartet

Froh zu sein bedarf es wenig, und wer froh ist, ist ein König.
Derzeitige Fz.: MB O404 Wohnbus EZ.93; BMW 520D Touring EZ.14; Touran Cross 1,9TDI EZ.07; Audi A4 Avant 1,8T EZ.05
Frühere Fz. (Auszug): MB O307 Wohnbus exBücherbus mit O303 Front Bj.80; BMW (318is, 330xD, 520D)

Beiträge: 313

Wohnort: 02689 Sohland

Fahrzeug: VanHool

Typ: T 915 Alicron

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 17. Mai 2018, 23:53

@ Sputnik. Geht bei dir das Abblendlicht nicht automatisch aus wenn du den Zündschlüssel auf anlassen stellst? Das wäre mir neu. Bei uns macht das jeder Bus. Die Schaltung gibt es schon ewig.

    T OE L
    -
    * * * * *

Beiträge: 8 809

Wohnort: 82544 Egling

Fahrzeug: Mercedes

Typ: O404 RHD Bj.92

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 18. Mai 2018, 09:14

Nö ... aber mein Bus ist ja nun auch schon 26 Jahre alt
Gruß

Sputnik

O404 Ausbaublog: Umbau offiziell gestartet

Froh zu sein bedarf es wenig, und wer froh ist, ist ein König.
Derzeitige Fz.: MB O404 Wohnbus EZ.93; BMW 520D Touring EZ.14; Touran Cross 1,9TDI EZ.07; Audi A4 Avant 1,8T EZ.05
Frühere Fz. (Auszug): MB O307 Wohnbus exBücherbus mit O303 Front Bj.80; BMW (318is, 330xD, 520D)