Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: wohnbusse.eu. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

    B C
    -
    O 3 0 2 H
    - B C
    -
    0 7 3 0 0

Beiträge: 1 960

Wohnort: 88451 Dettingen

Fahrzeug: Mercedes

Typ: O302

Fahrzeug 2: Setra

Typ: 215 HD

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 30. März 2018, 09:45

Diese vielen Einzelsicherungen haben echt genervt

Wenn mal eine durchbrennt suchst du ewig. Ich hab die Verbraucher jetzt auf ein paar
einzelne Sicherungshalter beschränkt und dafür stärkere Sicherungen genommen. Funktioniert prima :)
»Christian O302« hat folgendes Bild angehängt:
  • Sicherungen.jpg
Schöne Grüße

Christian


Ich kenne zwar die Lösung nicht ........ bewundere aber das Problem

Unser Busblog: hetz-mich-nicht.net

Unser Jakobsweg-Blog: http://www.literadtour.com

Beiträge: 298

Wohnort: Steyr - Österreich

Fahrzeug: Mercedes

Typ: O404

Fahrzeug 2: Mercedes

Typ: O309D, Steyr Puch Panda 4x4, Puch G 300GD

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 30. März 2018, 10:00

geht ja nichts über eine 1.200A Sicherung 8o
(Vorsicht - Scherz :joke: nicht nachmachen)
Klein aber doch schon ein Reisebus :D das war gestern!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »O309D-Nago« (30. März 2018, 11:41)


    * *
    -
    * * * * * H

Beiträge: 362

Wohnort: Dortmund

Fahrzeug: Setra

Typ: 213RL

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 30. März 2018, 10:30

Wichtig finde ich eigentlich nur das es sauber geerdet ist...

Gruß
Sugar
»sugar« hat folgendes Bild angehängt:
  • Screenshot_20180330-102946.jpg
...ein Problem, welches man mit Bordmitteln lösen kann, ist kein Problem.

    J L
    -
    * * * * *

Beiträge: 270

Wohnort: Magdeburg

Fahrzeug: Mercedes

Typ: 814

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 30. März 2018, 10:39

Oh krass. Solche Sicherungen sind auch total einfach zu bekommen. Habe ich eigentlich immer dabei. Wechsel ich gleich mal aus. :mrgreen:

(Ich glaube das sollte lieber in die Feuertonne, man weiß ja nie :rolleyes: )
Viele Grüße
Gordon
_____________________________________________
Mach wie Du denkst... Aber MACH !!

Unser Bus und Allgemein-Blog

Beiträge: 139

Wohnort: in De unterwegs

Fahrzeug: Mercedes

Typ: 814 LK OM 366

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 30. März 2018, 10:45

sauber geerdet ist...
»Mati« hat folgendes Bild angehängt:
  • image_520609_galleryV9_rcaj.jpg

Beiträge: 1 754

Wohnort: Ratingen

Fahrzeug: Mercedes

Typ: LP 813

Fahrzeug 2: Mercedes

Typ: RMB Arnold 540

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 30. März 2018, 11:39

Leute bitte nicht mit 1200A belasten.
Die machen einmal puff und dunkel is. :D

    J L
    -
    * * * * *

Beiträge: 270

Wohnort: Magdeburg

Fahrzeug: Mercedes

Typ: 814

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 30. März 2018, 12:49

Ich denke eher wenn die mit 1200A belastet werden, dann ist es innerhalb von wenigen Minuten schön kuschelig warm und sehr hell! ;-)
Viele Grüße
Gordon
_____________________________________________
Mach wie Du denkst... Aber MACH !!

Unser Bus und Allgemein-Blog

Beiträge: 1 754

Wohnort: Ratingen

Fahrzeug: Mercedes

Typ: LP 813

Fahrzeug 2: Mercedes

Typ: RMB Arnold 540

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 30. März 2018, 12:52

Also eine M8 glühe ich mit meinem 450 Amperschweißgerät in 10 Sekunden durch.
Klar erst hell dann dunkel.

    J L
    -
    * * * * *

Beiträge: 270

Wohnort: Magdeburg

Fahrzeug: Mercedes

Typ: 814

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 30. März 2018, 13:00

Wie dick muss noch mal eine Leitung sein, bei 12/24V und 1200A ? Ich vermute mal stark da brennt das Kabel bevor die Sicherung durch ist.
Viele Grüße
Gordon
_____________________________________________
Mach wie Du denkst... Aber MACH !!

Unser Bus und Allgemein-Blog

Beiträge: 1 754

Wohnort: Ratingen

Fahrzeug: Mercedes

Typ: LP 813

Fahrzeug 2: Mercedes

Typ: RMB Arnold 540

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 30. März 2018, 13:05

Jetzt wirste aber kleinlich :prost: