Du bist nicht angemeldet.

    M S
    -
    Z Y 1 9 5

Beiträge: 42

Wohnort: Münster

Fahrzeug: Mercedes

Typ: 814 Hartmann

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 20. Mai 2019, 20:23

Thule Dachmarkise Omnistor 9200 an Hartmann Kasse - welches Adapterprofil?

Hallo liebe Gemeinde,
in der Überschrift steht eigentlich schon alles:
Ich würde gerne eine Omnistor 9200 6x3m auf die Dachkante meiner Hartmann-Kasse setzen. Dazu bietet Thule Adapterschienen mit höchst unterschiedlichen Profilen an.
Nur, welches ist das Richtige? Der Katalog ist mit unbemaßten Querschnittsskizzen gefüllt. Bisher versuche ich die am Bildschirm ungefähr auf 1:1 aufzuzoomen und dann einen 1:1 Scherenschnitt meiner Dachkantengeometrie dran zu halten... Klingt komisch, besser weiß ich es aber nicht... Thule mit der Skizze angeschrieben, hat nicht gewirkt; mein lokaler Händler sagt: Lieber online bestellen und bei Nichtpassend retour... kommt mir bei 6m Länge irgendwie doof vor.

Falls jemand also schon mal ein passendes Profil mit Dachmarkise verbaut hat, wäre ich sehr dankbar für den Typ, bzw. evtl. sogar die Thule-Bestellnummer.
Man wird ja noch träumen dürfen ;-)
Viele Grüße
Holger
ps: Erwian hab ich schon kontaktiert; der hat sofort geantwortet (Top! Danke nochmal an dieser Stelle), aber auf seiner Kasse eine Wandmarkise mit selbstgebauten Haltern montiert; also anders als bei mir.

2

Montag, 20. Mai 2019, 20:58

Hi
Frag doch mal bei Hahn in Dortmund nach
www.zeltespezialist.de
Gruß Maik
Opa Teamstar613

Nicht umdrehen weiterschrauben.

    - P E
    -
    F J * *

Beiträge: 7 185

Wohnort: 31249 Hohenhameln-Clauen

Fahrzeug: Volvo

Typ: B10M Aabenraa Bücherbus

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 20. Mai 2019, 21:01

Ich hatte das bei meiner Dachmarkise,

habs auch mit 1 zu1 Schablonen ermittelt.

Meine war/ist aber eine Berger Kasse.

Das Profil war/ist von Hymer als 5m Schiene durchgehend.

Die Kasse und die Unterlagen sind nun verkauft, schau aber gerne noch mal nach,

ob ich die Profilnummer doch noch habe.

Ansonsten haifisch anbimmeln, das ist der neue Besitzer der Kasse.

Vielleicht ähnelt sie deinem...
Einfälle kommen, wenn man schläft,... oder auch darüber nachdenkt.

    M S
    -
    Z Y 1 9 5

Beiträge: 42

Wohnort: Münster

Fahrzeug: Mercedes

Typ: 814 Hartmann

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 20. Mai 2019, 21:17

Danke, Maik,
den kannte ich noch nicht; werde morgen da anrufen.
Aber der hat echt Hammerpreise für einige große Markisen! z.B. 1099,- für eine 1.Wahl 9200 in 6x3m!
Hätte ich das vor 2 Wochen gewußt, hätte ich nicht von privat mit Beulen für 850,- gekauft, grrrr... ist nicht deine Schuld ;-)
Und @Blueliner: Thanx, brauchst nicht suchen...Nach der Methode komme ich auch auf Thule 306956 6m für Hymer 2013; Dachkantenradius passt, evtl. muss ich da was unterlegen, wo das Profil auf der Dachfläche liegt.

Berger- und Hartmann-Kassen haben aber wohl unterschiedlich Dachübergänge, denke ich...

[img]https://drive.google.com/open?id=1KIejCfjyNADuYkhcd35e1BEYBv3OdREG[/img]

Grüße
Holger

    W E S
    -
    * * * *

Beiträge: 9 690

Wohnort: 46499 Hamminkeln

Fahrzeug: Mercedes

Typ: LK 1324 mit Clou Aufbau

Fahrzeug 2: Mercedes

Typ: James Cook 316 CDI

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 20. Mai 2019, 21:19

Es gibt einen Befestigungssatz für Wohnwagen, den ich bei einer Hartmann Kasse am ehesten verwenden würde. Dabei gehen mehrere Stangen rüber auf die andere Fahrzeugseite und werden dort nochmals mit dem Ringankerprofi verbunden.
Schau mal in meine Galerie (n der Signatur), ab Bild DSCN4248.JPG
Viele Grüße,
Martin
--
Ü-Wagen Umbaugalerie: http://ue34.de
(wird regelmässig erweitert)

    M S
    -
    Z Y 1 9 5

Beiträge: 42

Wohnort: Münster

Fahrzeug: Mercedes

Typ: 814 Hartmann

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 20. Mai 2019, 21:31

Hey Martin,
die Methode hab ich mir grade bei dir angeschaut. Und jepp, das ginge auch. Allerdings hätte ich doch lieber eine durchgehende Schiene; einerseits wegen Lücken für Wind und Regen und zweitens ist die 6m 9200 ein ganz schöner Lämmerschwanz ohne vollflächige Unterstützung und zuletzt gehen bei mir auch die Quertraversern auf dem Dach nicht: Solar im Weg.
So denke ich es mir jedenfalls zusammen... Versuch macht kluch.
Ach, sag mal... was mache ich denn beim Bilder einfügen falsch? Freigabelink aus googledrive haut irgenwie nicht hin. Bild zu groß???
Grüße
Holger

    W E S
    -
    * * * *

Beiträge: 9 690

Wohnort: 46499 Hamminkeln

Fahrzeug: Mercedes

Typ: LK 1324 mit Clou Aufbau

Fahrzeug 2: Mercedes

Typ: James Cook 316 CDI

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 12. Juni 2019, 08:48

und zuletzt gehen bei mir auch die Quertraversern auf dem Dach nicht: Solar im Weg
Also die Markise braucht die Befestigung eigentlich nur dort, wo die Gelenkarme sitzen. Vielleicht macht es das etwas einfacher.

Freigabelink aus googledrive haut irgenwie nicht hin.
Das Forum erkennt nur Bilder als solche, wenn die Dateiendung stimmt. Am besten fügst Du es per Upload ein, das ist immer am einfachsten und die Bilder gehen nicht verloren.
Viele Grüße,
Martin
--
Ü-Wagen Umbaugalerie: http://ue34.de
(wird regelmässig erweitert)

Ähnliche Themen