Du bist nicht angemeldet.

Beiträge: 931

Wohnort: Idar-Oberstein

Fahrzeug: MAN

Typ: A 12

  • Private Nachricht senden

21

Sonntag, 22. Juli 2018, 20:58

Der hat angeblich eine Anhängerkupplung, bitte Bilder machen ich suche noch eine.

Gruß Rainer

22

Montag, 23. Juli 2018, 07:59

Moin..

was ich an dem Fahrzeug, bzw. am HU-Bericht Interessant finde ist die Tatsache, das anscheinend keine Gasanlage für einen Kocher vorhanden ist, und der ehemalige Bücherbus schon einen Typisierung auf WOHNMOBIL hat.
Da würde mich mal ineteressieren, welcher Prüfer bzw. welche Prüfstelle das Typprüfgutachten ausgestellt hat. Auch einen "sonstige" Kochgelegenheit fehlt.
Den Prüfer würde ich dann auch mal aufsuchen :D

Gruß Micha.


PS:

Solch ein Fahrzeug wurde letztes Jahr im Raum Husum angeboten. Die damaligen Bilder waren vor der Kulisse in Dagebühl - Fährhafen.
Da waren mehrere Etagenbetten verbaut, und auf den Bildern waren Tunierschleifen von Pferdetunieren zu sehen.
Ansonsten war das Fzg. eigentlich baugleich.
___________________________________________________________________________________

23

Montag, 23. Juli 2018, 08:16

Micha, das ist doch kein Problem. Ich bin auch mit einer 230V Elektrokochplatte hin gefahren, denn mit der fertigen Gasanlage kann ich auch noch nicht dienen. Und so einen Kocher, den kannste ja mal eben in der Schublade verstecken.
Gruß Detlef
Gott erschuf den Menschen, weil er vom Affen enttäuscht war. Danach verzichtete er auf weitere Experimente.
> Mark Twain <

Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
>Oskar Wilde<

Beiträge: 10

Wohnort: Ellerdorf

Typ: auf der Suche

Typ: einer reicht erstmal

  • Private Nachricht senden

24

Montag, 23. Juli 2018, 09:26

was ich an dem Fahrzeug, bzw. am HU-Bericht Interessant finde ist die Tatsache, das anscheinend keine Gasanlage für einen Kocher vorhanden ist, und der ehemalige Bücherbus schon einen Typisierung auf WOHNMOBIL hat.
Moin, er hat eine Gasflasche im Fahrzeug. Fertig.

25

Montag, 23. Juli 2018, 12:10

was ich an dem Fahrzeug, bzw. am HU-Bericht Interessant finde ist die Tatsache, das anscheinend keine Gasanlage für einen Kocher vorhanden ist, und der ehemalige Bücherbus schon einen Typisierung auf WOHNMOBIL hat.
Moin, er hat eine Gasflasche im Fahrzeug. Fertig.


Ah o.k. so einfach ist das .. soso :thumbsup:
___________________________________________________________________________________

    - P E
    -
    F J * *

Beiträge: 6 410

Wohnort: 31249 Hohenhameln-Clauen

Fahrzeug: Volvo

Typ: B10M Aabenraa Bücherbus

  • Private Nachricht senden

26

Montag, 23. Juli 2018, 12:23

Ein Wohnmobil muß keine Gasanlage an Bord haben,

um als Wohnmobil zugelassen werden.

Es gibt genug, die nur mit "Elektisch" unterwegs sind. ;)
Einfälle kommen, wenn man schläft, oder darüber nachdenkt.

    * *
    -
    * * * * * *

Beiträge: 488

Wohnort: 54314 Zerf

  • Private Nachricht senden

27

Mittwoch, 26. September 2018, 10:27

Viele Grüße

Thorsten