Du bist nicht angemeldet.

Beiträge: 81

Wohnort: Arnsberg

Fahrzeug: Mercedes

Typ: O303 Vario mobil

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 11. Juli 2018, 09:49

Detroit Motor

Hallo
Habe bei einem Setra im Netz gelesen, dass der Detroit-Motor verbaut wäre. Kann jemand was dazu sagen, ob man den problemlos kaufen kann bzw. was es zu beachten gilt?
Danke
hei

    * *
    -
    * * * * * H
    * *
    -

Beiträge: 5 154

Wohnort: 53797 Lohmar

Fahrzeug: Mercedes

Typ: O 302

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 11. Juli 2018, 09:58

da fragst du am besten mal den Detroit -Experten
im Forum" Rehlein"- der kann da was zu sagen
:) MEISE-REISEN :) Ein Leben ohne Bus ist möglich- aber sinnlos !!!
http://www.sanimarin.com/de_DE

Beiträge: 81

Wohnort: Arnsberg

Fahrzeug: Mercedes

Typ: O303 Vario mobil

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 11. Juli 2018, 10:09

Gibt's nen Link dazu? Google hilft nicht.
bb
hei

    U N
    -
    D A 1 1 0 1
    U N
    -
    D A 3 3

Beiträge: 4 947

Wohnort: 59439 Holzwickede

Fahrzeug: MAN

Typ: ex Knackibus

Fahrzeug 2: Volvo

Typ: C70 Cabrio D5

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 11. Juli 2018, 10:10

Der meldet sich schon , keine Sorge ;)
Ab sofort wird bei mir der DIESEL nur noch mit LIEBE verbrannt !!!

Das muss genügen.

5

Mittwoch, 11. Juli 2018, 10:29

Da isser schon .Wat willste denn wissen?

Beiträge: 81

Wohnort: Arnsberg

Fahrzeug: Mercedes

Typ: O303 Vario mobil

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 11. Juli 2018, 11:16

Einfach alles :-)
Ist der Motor zuverlässig oder hat er prinzipielle Probleme? Kann man einen Setra mit ihm problemlos kaufen?
Einer der berühmtesten Flugmotoren im 2. WK war ja ein Zweitaktdiesel, der Jumo 211.
bb
hei

7

Mittwoch, 11. Juli 2018, 13:13

Das währe ein wenig viel zum schreiben.Da sollten wir mal telefonieren.

    H A S
    -
    X L 7 0 H

Beiträge: 1 132

Wohnort: 97437

Fahrzeug: MAN

Typ: 535

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 11. Juli 2018, 18:57

wir wollens aber auch wissen ! :love:

    T OE L
    -
    * * * * *

Beiträge: 8 939

Wohnort: 82544 Egling

Fahrzeug: Mercedes

Typ: O404 RHD Bj.92

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 11. Juli 2018, 20:41

und kommentieren ... :D
Gruß

Sputnik

O404 Ausbaublog: Umbau offiziell gestartet

Froh zu sein bedarf es wenig, und wer froh ist, ist ein König.
Derzeitige Fz.: MB O404 Wohnbus EZ.93; BMW 520D Touring EZ.14; Touran Cross 1,9TDI EZ.07; Audi A4 Avant 1,8T EZ.05
Frühere Fz. (Auszug): MB O307 Wohnbus exBücherbus mit O303 Front Bj.80; BMW (318is, 330xD, 520D)

    W E S
    -
    * * * *

Beiträge: 8 914

Wohnort: 46499 Hamminkeln

Fahrzeug: Mercedes

Typ: LK 1324 mit Clou Aufbau

Fahrzeug 2: Mercedes

Typ: James Cook 316 CDI

  • Private Nachricht senden

10

Mittwoch, 11. Juli 2018, 21:18

Leute ihr wisst genau wie das läuft wenn Helge mal loslegt.
Ich glaube, in Schriftform würde er damit das Forum sprengen :D
Viele Grüße,
Martin
--
Ü-Wagen Umbaugalerie: http://ue34.de
(wird regelmässig erweitert)

11

Mittwoch, 11. Juli 2018, 22:06

8| ;( :D aber liebt es doch auch!!!

Beiträge: 2 709

Wohnort: Lahnstein

Fahrzeug: MAN

Typ: TGM 13.290

Fahrzeug 2: Mercedes

Typ: 1117 und Aktuell ganz Neu AM General M932 Einzelstück

  • Private Nachricht senden

12

Donnerstag, 12. Juli 2018, 08:40

Leute ihr wisst genau wie das läuft wenn Helge mal loslegt.
Ich glaube, in Schriftform würde er damit das Forum sprengen :D
Wären aber Worte mit Sinn und Verstand :!:
Was lernen würde man auch :thumbup:
Man kann dem Leben nicht mehr Tage geben, aber dem Tag mehr Leben.

    U L
    -
    U S * * * H

Beiträge: 1 365

Wohnort: 89134 Blaustein

Fahrzeug: Setra

Typ: S 80, Bj.1968

Fahrzeug 2: [Auswahl]

  • Private Nachricht senden

13

Donnerstag, 12. Juli 2018, 09:35

Wären aber Worte mit Sinn und Verstand :!:
....die Kommentare???? :mrgreen: :mrgreen: :twisted:
Gruß,
SETRA-König Uli der I.


KEIN Setra ist nur ´ne Notlösung....!

    - P E
    -
    F J * *

Beiträge: 6 141

Wohnort: 31249 Hohenhameln-Clauen

Fahrzeug: Volvo

Typ: B10M Aabenraa Bücherbus

  • Private Nachricht senden

14

Donnerstag, 12. Juli 2018, 18:51

Na dann,...Helge leg los. :thumbsup:
Einfälle kommen, wenn man schläft, oder darüber nachdenkt.

    B O R
    -
    S 9 6 5 H
    B O R
    -
    Q S 8 0 H

Beiträge: 942

Wohnort: Velen

Fahrzeug: Setra

Typ: S 80 noch nicht Angemeldet

Fahrzeug 2: Setra

Typ: S 9 A

  • Private Nachricht senden

15

Donnerstag, 12. Juli 2018, 21:22

Zum Detroit Motor kann ich dir nichts sagen

Außer das es auch Leute geben soll die den auch noch als 2 Takter fahren.



Zum Glück war bei mir ein solider Mercedes Motor verbaut (om 352) :thumbsup:

Nun liegt der trocken und warm beim Motoren Instandsetzer, in seinen Einzelteilen.

Grüße von Klaus

    S B
    -
    L R * * * H

Beiträge: 407

Wohnort: Saarbrücken

Fahrzeug: Setra

Typ: S211 HD

Fahrzeug 2: Saurer

Typ: 3DUK, D2M

  • Private Nachricht senden

16

Donnerstag, 12. Juli 2018, 21:33

Der im europäischen Setra eingebaute Detroit ist allerdings kein Zweitakter, Series 60 waren 4takter.
Das war einer der ersten Motoren, die man durch elektronische Programmierung und Düsenwechsel in weiten Bereichen anpassen konnte.
Im 215 HDH gabs offiziell bis 380 PS, möglich waren aber auch über 500. Dann allerdings mit entsprechenden Verbräuchen...
Röttgen hat noch einen zu verkaufen, allerdings Steuegerät defekt, soll als E-Teil 2000,- kosten.
leoforio

schone Umwelt, spar Verdruss, fahr mit dem Bus... :D

    U L
    -
    U S * * * H

Beiträge: 1 365

Wohnort: 89134 Blaustein

Fahrzeug: Setra

Typ: S 80, Bj.1968

Fahrzeug 2: [Auswahl]

  • Private Nachricht senden

17

Freitag, 13. Juli 2018, 17:19

Röttgen hat noch einen zu verkaufen, allerdings Steuegerät defekt, soll als E-Teil 2000,- kosten.

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=219736349
....steht gefühlt auch schon ´ne Ewigkeit....
Gruß,
SETRA-König Uli der I.


KEIN Setra ist nur ´ne Notlösung....!

Ähnliche Themen