Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: wohnbusse.eu. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

41

Sonntag, 25. März 2018, 14:39

Kessel entwässert/vereist ?
Bis dann mal.

Uwe
www.busumbau.de



Meine Philosphie: Immer Mensch bleiben und man sieht sich immer zweimal im Leben

Beiträge: 1 815

Wohnort: Ratingen

Fahrzeug: Mercedes

Typ: LP 813

Fahrzeug 2: Mercedes

Typ: RMB Arnold 540

  • Private Nachricht senden

42

Sonntag, 25. März 2018, 14:41

Jepp wie das Reh schon sinierte keine Kombibremszylinder vorne.
Da kann per Luft nix im Argen liegen.

VG
Es hat schon seinen Grund warum alle Teleskope, die intelligentes Leben suchen von der Erde weg gerichtet sind!

43

Sonntag, 25. März 2018, 15:02

Wie pflegt der Jang zu sagen? Immer Schneeketten an Board haben! Die braucht man auch im Sommer...


...da hat aber einer gut aufgepasst :thumbsup:

Übrigens: Im Winter liegen die Schneeketten griffbereit in der Heckgarage...demnächst dürfen sie aber wieder unter die Sonnenstühle in irgendein Staufach :D


@ Rehlein: Ich schliesse mich deiner Meinung an: Respekt - "Mati" ist eine ehrliche Haut :thumbup:

Beiträge: 150

Wohnort: in Spanien unterwegs

Fahrzeug: Mercedes

Typ: 814 LK OM 366

  • Private Nachricht senden

44

Sonntag, 25. März 2018, 16:29

So, hab sogar noch ein schönes Plätzchen an einem kleinen See im Spreewald gefunden.
"Unverbaubarer Seeblick!"
Allerdings miserabelstes Netz.

Das war schon etwas peinlich heute morgen im nachhinein.
Mich hat es aber dennoch ein ziemliches Stück weitergebracht.
Zum einen bin ich besser auf das Verhalten der 8 Tonnen auf Feldwegen vorbereitet (das kann ja noch was werden...),
und zum anderen hab ich DAS FORUM hier nochmal ein Stück mehr zu schätzen gelernt!
Und nicht zuletzt hab ich 'nen guten Grund Rehlein einen auszugeben... ;)
Also, alles bestens, danke nochmal für eure Beteiligung!
»Mati« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC_0203.JPG

    - P E
    -
    F J * *

Beiträge: 6 549

Wohnort: 31249 Hohenhameln-Clauen

Fahrzeug: Volvo

Typ: B10M Aabenraa Bücherbus

  • Private Nachricht senden

45

Sonntag, 25. März 2018, 17:43

Besser so, als wenn es ne ernsthafte/teure Sache geworden wäre. :)
Einfälle kommen, wenn man schläft, oder darüber nachdenkt.

    S M
    -
    * * *

Beiträge: 204

Wohnort: Suhl

Fahrzeug: Mercedes

Typ: 817 EcoPower

  • Private Nachricht senden

46

Sonntag, 25. März 2018, 20:42

Zum einen bin ich besser auf das Verhalten der 8 Tonnen auf Feldwegen vorbereitet (das kann ja noch was werden...),
Das Verhalten ist mir wohl bekannt... Ich hab auf meinem TGL Sattel vorne nur 215er drauf, einmal von der Straße runter und er sinkt... Du müsstest doch auch ein Sperre hinten haben, oder?
Die hilft ungemein sich zu befreien. Nur nicht den Fehler machen mit der Sperre weiter vorwärts kommen zu wollen, dann steckst du irgendwann richtig fest.

Gruß René
Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum...

Beiträge: 942

Wohnort: Idar-Oberstein

Fahrzeug: MAN

Typ: A 12

  • Private Nachricht senden

47

Sonntag, 25. März 2018, 21:20

War den ganzen Tag am Bus Grundreinigung machen für den Osterausflug.Die Geschichte ist lustig,ich wüsste da einen
bestimmten Preis für Schieder zun verleihen.Ich habe auch immer Schneeketten dabei für den Notfall auf der nassen
Wiese usw.
Gruß Rainer

    T OE L
    -
    * * * * *

Beiträge: 9 261

Wohnort: 82544 Egling

Fahrzeug: Mercedes

Typ: O404 RHD Bj.92

  • Private Nachricht senden

48

Sonntag, 25. März 2018, 21:28

ja das schreit nach Wanderpokal :mrgreen:
Gruß

Sputnik

O404 Ausbaublog: Umbau offiziell gestartet

Froh zu sein bedarf es wenig, und wer froh ist, ist ein König.
Derzeitige Fz.: MB O404 Wohnbus EZ.93; BMW 520D Touring EZ.14; Touran Cross 1,9TDI EZ.07; Audi A4 Avant 1,8T EZ.05
Frühere Fz. (Auszug): MB O307 Wohnbus exBücherbus mit O303 Front Bj.80; BMW (318is, 330xD, 520D)

Beiträge: 175

Wohnort: 32339 Espelkamp

Fahrzeug: Setra

Typ: S 110 Ezl.1974

Fahrzeug 2: Setra

Typ: S110 Ersatzteilbus

  • Private Nachricht senden

49

Sonntag, 25. März 2018, 23:02

cool

Ja, für so viel ............ hat er das Goldene Lenkrad auch verdient

Bernd
Gib Alles , aber niemals auf....

Beiträge: 150

Wohnort: in Spanien unterwegs

Fahrzeug: Mercedes

Typ: 814 LK OM 366

  • Private Nachricht senden

50

Montag, 26. März 2018, 16:51

Gibt's evtl. auch goldene Schneeketten? :rolleyes:

@mc-elli

Nee, leider hab ich keine Sperre.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mati« (26. März 2018, 18:15)


Beiträge: 150

Wohnort: in Spanien unterwegs

Fahrzeug: Mercedes

Typ: 814 LK OM 366

  • Private Nachricht senden

51

Mittwoch, 23. Mai 2018, 15:49

Nach dem herrlichen Seeblick vom Bankenviertel in Schieder aus hatten wir Lust auf Badespaß am See.

Ich hatte ja schon im Shop unten in Schieder mit dem angebotenen Buddeleimer mit Schippe geliebäugelt...

Hinterm Deich der Elbe entdeckte ich gestern eine Piste zu einem sauberen Baggersee mitten im Nirgendwo.
Was danach kam passt dann wieder hier in diesen Thread "Vorderräder blockiert".
Diesmal waren die aber bis Unterkante Achse drin und da ging garnix mehr.

Hab jetzt zusätzlich auch noch viele nette, neue Bekannte aus der dortigen Bevölkerung.
Den Fährmann von Ferchland, den NVA-Spatenverborger, den Telefonnummernbesorger und, ganz besonders sympathisch, den Treckerfahrer!

Am Ende stand ich wieder oben auf'm Deich und ausser ein paar klappernden Kieseln in der Radkappe war nix gewesen.
Echt Schwein gehabt und wieder etwas mehr Respekt vorm Gesamtgewicht bekommen!
»Mati« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC_0345.JPG
  • DSC_0348.JPG
  • DSC_0350.JPG
  • DSC_0351.JPG

    - P E
    -
    F J * *

Beiträge: 6 549

Wohnort: 31249 Hohenhameln-Clauen

Fahrzeug: Volvo

Typ: B10M Aabenraa Bücherbus

  • Private Nachricht senden

52

Mittwoch, 23. Mai 2018, 15:55

Du willst es aber auch wissen.... :D
Einfälle kommen, wenn man schläft, oder darüber nachdenkt.

    S M
    -
    * * *

Beiträge: 204

Wohnort: Suhl

Fahrzeug: Mercedes

Typ: 817 EcoPower

  • Private Nachricht senden

53

Mittwoch, 23. Mai 2018, 16:04

Matthias, du solltest bei deinen Vorlieben vielleicht doch lieber auf ein Allradfahrgestell umsteigen ;) :D
Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum...

Beiträge: 150

Wohnort: in Spanien unterwegs

Fahrzeug: Mercedes

Typ: 814 LK OM 366

  • Private Nachricht senden

54

Mittwoch, 23. Mai 2018, 16:10

Du willst es aber auch wissen....
Auf jeden Fall! :D
auf ein Allradfahrgestell umsteigen
Allrad wird überbewertet... 8)

    * *
    -
    * * * * * *

Beiträge: 568

Wohnort: 54314 Zerf

  • Private Nachricht senden

55

Mittwoch, 23. Mai 2018, 16:14

Wenigstens mittlerweile Schneeketten dabei?
Viele Grüße

Thorsten

    S M
    -
    * * *

Beiträge: 204

Wohnort: Suhl

Fahrzeug: Mercedes

Typ: 817 EcoPower

  • Private Nachricht senden

56

Mittwoch, 23. Mai 2018, 16:16

Bald die goldenen :thumbsup:
Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum...

Beiträge: 150

Wohnort: in Spanien unterwegs

Fahrzeug: Mercedes

Typ: 814 LK OM 366

  • Private Nachricht senden

57

Mittwoch, 23. Mai 2018, 16:27

Wenigstens mittlerweile Schneeketten dabei?
Hallo Thorsten,

ich hatte natürlich NOCH keine dabei.
Wenn man das aber mal selbst erlebt, mit dem Festfahren, wird man feststellen das es nur einen gaanz kleinen Spielraum zur "Selbstrettung" gibt.
Alles davor schafft man vielleicht auch noch ohne Ketten mit buddeln und unterfüttern etc.
Wenn das nicht funzt ist man bei dem Gewicht schnell am Ende.
Je nach Untergrund.
In diesem Fall bin ich mir sicher dass die Schneekette das eine, sich noch drehende Hinterrad, einfach nur noch schneller, tiefer eingebuddelt hätte.