Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 370.

Gestern, 19:54

Forenbeitrag von: »jürgen-n213«

Neoplan 8008 E Elektro.

Zitat von »baubude0« Frag mal was die Batterien kosten Für meinen Elektro-Smart , 4 Monate alt , kostet der Akku schlappe 9000,- Euronen. Der ist nämlich schon kaputt . (Nach 2500km) Ist natürlich Garantie . Mercedes kann aber zur Zeit keinen neuen Akku liefern . (Zur Zeit nicht lieferbar )

Samstag, 13. Oktober 2018, 07:22

Forenbeitrag von: »jürgen-n213«

Anleitung / Handbuch Klimaanlage Neoplan Skyliner und Lenkradbild

Schick mir mal deine email adresse . Ich sende dir dann die Bedienungsanleitung zu.

Sonntag, 7. Oktober 2018, 15:48

Forenbeitrag von: »jürgen-n213«

Ist das ein N212n oder eher der N208 ?

Ich hatte den N213H ,13 Jahre lang . War ein schönes Gefährt , sehr zuverlässig gewesen.

Sonntag, 7. Oktober 2018, 14:02

Forenbeitrag von: »jürgen-n213«

Ist das ein N212n oder eher der N208 ?

Neoplan hat auf Kundenwunsch auch V6 und auch MAN Motoren verbaut

Sonntag, 7. Oktober 2018, 07:35

Forenbeitrag von: »jürgen-n213«

Volvo B10M, 10,29m, VIP

Zitat von »Stefan WN-O 302« wenn ich wählen müsste/könnte würde ich einen Heckmotor vorziehen... Beim Mittelmotor gibt es allerdings die geile Option einer schönen großen Heckgarage........ (ich tue mich schwer mit einem Favoriten)

Sonntag, 7. Oktober 2018, 07:32

Forenbeitrag von: »jürgen-n213«

Ist das ein N212n oder eher der N208 ?

Das ist ein N212H , das passt . Der N208 ist noch deutlich kürzer , hat kleinere Räder und nur 3 Seitenscheiben.

Donnerstag, 4. Oktober 2018, 13:49

Forenbeitrag von: »jürgen-n213«

S210H Retarder funktioniert nicht

Hast du inzwischen mal nachgesehen , welcher Retarder genau verbaut ist ?

Dienstag, 2. Oktober 2018, 16:52

Forenbeitrag von: »jürgen-n213«

S 300 Ersatzteile Karosserieblech

Zitat von »BLUELINER« ...wenn der Magnet runterfällt, was willste machen. ankleben .......

Dienstag, 2. Oktober 2018, 16:48

Forenbeitrag von: »jürgen-n213«

S 300 Ersatzteile Karosserieblech

Zitat von »Jens« Den 309 kenne ich gar nicht. Kann mir aber auch nicht vorstellen das die das Heck dann zum Schluss der Baureihe nochmal in gfk gefertigt haben. Ich kann schon noch GFK von Blech unterscheiden

Dienstag, 2. Oktober 2018, 15:37

Forenbeitrag von: »jürgen-n213«

S 300 Ersatzteile Karosserieblech

Bei meinem 309HD ist es def. GFK . Ob es bei einem 315 anders ist , kann ich nicht sagen , würde aber keinen Sinn ergeben , da das Heck optisch gleich ist.

Dienstag, 2. Oktober 2018, 14:50

Forenbeitrag von: »jürgen-n213«

S 300 Ersatzteile Karosserieblech

Zitat von »einbierbitte« die Ecke die vom Dach bis runter zu den Rückleuchten geht und somit Seitenteil und Heckpartie miteinander verbindet ist GFK? Genau so ist es . Auch die Motorklappe ist aus GFK .

Dienstag, 2. Oktober 2018, 14:12

Forenbeitrag von: »jürgen-n213«

S 300 Ersatzteile Karosserieblech

Zitat von »einbierbitte« Speziell geht es mir um die hinteren Karosserie-Ecke, Bereich Heckscheibe, Rückleuchten. Das ist alles aus GFK , kann also nicht rosten .

Sonntag, 30. September 2018, 18:42

Forenbeitrag von: »jürgen-n213«

Notprogramm Setra wegbekommen

Guck mal weiter unterhalb der 4 Pol. Buchse . Dort ist die 14Pol. OBD-Buchse .

Samstag, 29. September 2018, 17:37

Forenbeitrag von: »jürgen-n213«

Notprogramm Setra wegbekommen

hier ist ein passendes Kabel bei . Für den Preis sagen sie dir bei EVO-Bus nicht mal Guten Tag.

Samstag, 29. September 2018, 08:26

Forenbeitrag von: »jürgen-n213«

Notprogramm Setra wegbekommen

Hallo Uwe , ich glaube nicht , das durch die Unterspannung das EDC ins Notlaufprogramm gewechselt ist . So einen Fall hatte ich noch nie . Auch wird dieses im Reparaturhandbuch von VDO/BOSCH ausgeschlossen (siehe Bild 1) Vielmehr glaube ich , das du eventuell beim Sanieren ein Kabel eines Sensors beschädigt oder getrennt hast , oder eine Steckverbindung gelöst hast . Welche Sensoren alle dem EDC-Steuergerät zuspielen , kannst du in Bild 2 erkennen. Um hier möglichst schnell weiterzukommen , soll...

Donnerstag, 20. September 2018, 14:46

Forenbeitrag von: »jürgen-n213«

Kühlerdefekt - brauche dringend euren Rat bzw. eure Erfahrung

Wenn ich mir das zu 1/3 zugesetzte Netz ansehe ,dann wundert es mich garnicht, das du zuletzt überhitzungsprobleme hattest

Mittwoch, 19. September 2018, 08:13

Forenbeitrag von: »jürgen-n213«

Schwarmwissen gefragt : Passt ein OM352A.LI Bundeswehrmotor ohne größeren Aufwand in einen S208er ?

Der Motorblock past auf jeden Fall. Allerdings must du möglicherweise alle Aggregate drumherum (Kupplungsglocke ,Ölwanne ,Motorhalterungen, Ölpumpe ,ESP,Kompressor, Ansaugbrücke , Abgaskrümmer ,Turbolader ,Lichtmaschine ......... umbauen . Der Schrauberaufwand ist nicht unerheblich. Ich habe mal einen gebr. OM441 LKW-Motor in einen Bus mit OM441 Motor eingebaut . Dort musste ich genau diese oben beschriebenen Teile umschrauben. Vom Zeitaufwand her so ca. 20 Stunden .(Ohne Ein/Ausbau des Motors)

Samstag, 15. September 2018, 06:50

Forenbeitrag von: »jürgen-n213«

Fibration / Zittern bei Beschleunigung aus Stand im ganzen Fahrzeug

Hatte mal das gleiche Phänomen bei einem Actros . Beim Beschleunigen schüttelte sich alles , bei teillast oder Schiebebetrieb war alles ruhig. Am Ende war es die ESP des Motors. Ein Rollenstößel des Pumpkolbens eines Zylinders war ausgeschlagen , so das dieser Zylinder bei Vollgas zu wenig Diesel bekam und deshalb nich mitarbeiten konnte . Bei teillast reichte die Dieselmenge noch aus , so das da noch alles in Ordnung war.

Donnerstag, 13. September 2018, 17:31

Forenbeitrag von: »jürgen-n213«

Unser Jürgen wird 50

Vielen Dank euch beiden . Das Fässchen in Weilburg geht natürlich klar. Habe gerade festgestellt , daß ich mich da noch garnicht angemeldet hatte. Habs gerade erledigt.

Montag, 10. September 2018, 17:40

Forenbeitrag von: »jürgen-n213«

Wo „abgreifen“ im Primärkreislauf für Motorwärme

Zitat von »Heiko« Wenn ich dort abgreife wo es von Setra vorgesehen war die oberen Heizgeräte zu betreiben, würde der Kreislauf nur „hinter“ dem Thermostat laufen und somit den Hauptkreislauf nicht erwärmen. Das Thermostat schließt/öffnet den großen Kreislauf durch den Kühler . Bei geschlossenem Thermostat wird der Kühler nicht durchströmt , aber der Motor. Das ist für dein Vorhaben doch genau richtig so , du willst doch nicht den Kühler heizen ?.