Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: wohnbusse.eu. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Beiträge: 76

Wohnort: 02689 Sohland

Fahrzeug: VanHool

Typ: T 915 Alicron

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 12. Januar 2018, 20:31

Einblick in ne entspannte Arbeitswoche eines Busfahrers

Das ist mal der Fahrauftrag den ich nächste Woche zu erledigen habe. Ich brauche ca 5 Stunden bis hin und dann ist das ne richtig entspannende Arbeitswoche. Das grenzt schon fast am Urlaub.
»Jens« hat folgendes Bild angehängt:
  • 20180112_202702.jpg

    T OE L
    -
    * * * * *

Beiträge: 8 341

Wohnort: 82544 Egling

Fahrzeug: Mercedes

Typ: O404 RHD Bj.92

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 12. Januar 2018, 20:56

Stresemannstr. schon ganz schön zentral (fussläufig Potsdamer Platz) ... wo stellst Du dann den Bus ab ?
Gruß

Sputnik

O404 Ausbaublog: Umbau offiziell gestartet

Froh zu sein bedarf es wenig, und wer froh ist, ist ein König.
Derzeitige Fz.: MB O404 Wohnbus EZ.93; BMW 520D Touring EZ.14; Touran Cross 1,9TDI EZ.07; Audi A4 Avant 1,8T EZ.05
Frühere Fz. (Auszug): MB O307 Wohnbus exBücherbus mit O303 Front Bj.80; BMW (318is, 330xD, 520D)

Beiträge: 76

Wohnort: 02689 Sohland

Fahrzeug: VanHool

Typ: T 915 Alicron

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 12. Januar 2018, 21:02

Entweder am Potsdamer Platz, am gropiusbau bei der Topographie des Terror oder wenn nix passt an der strasse des 17. Juni. Mal sehen wo was frei ist. Das ist auch egal da ich die zeit im Bus in meiner schlafkabiene verbringe da ich nicht 20 Euro für ein Zimmer ohne dusche und wc bezahle. Da spare ich das Geld für ne solaranlage auf meinen vanHool.

4

Freitag, 12. Januar 2018, 21:37

Und mit dem Aufwand kann man Geld verdienen??

Dann hast Du ja fürs Wochenende voll ausgeschlafen. :D :D :D
Gruß Detlef
Gott erschuf den Menschen, weil er vom Affen enttäuscht war. Danach verzichtete er auf weitere Experimente.
> Mark Twain <

Beiträge: 76

Wohnort: 02689 Sohland

Fahrzeug: VanHool

Typ: T 915 Alicron

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 12. Januar 2018, 21:49

Ich mach nur Wie mir geheißen. Die Gäste bezahlen das und ich hab mal ne ruhige Woche. Nur zum hin und abholen fahren ist stressig da du jeden Tag ne andere Fahrt hast. So hab ich als Fahrer auch mal bissl Zeit. So verdient man sein Geld im mittagsschlaf.

Beiträge: 804

Wohnort: Idar-Oberstein

Fahrzeug: MAN

Typ: A 12

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 12. Januar 2018, 21:52

Da kannste am Mittwoch ja Badetag einlegen.Also ich würde mich nicht in den Bus legen
bei der Jahreszeit oder läuft die ganze Zeit die Heizung?
Gruß Rainer

Beiträge: 76

Wohnort: 02689 Sohland

Fahrzeug: VanHool

Typ: T 915 Alicron

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 12. Januar 2018, 22:01

Ich hab ne camping dusche im mittleren Einstieg. Man will ja auch Leben wie ein Mensch. Den fußpilz können die sich im hostel behalten. Geheizt wird über Gas. Da ich nen wohnbus habe ist unterwegs Alles dabei. Sogar West TV.

Beiträge: 804

Wohnort: Idar-Oberstein

Fahrzeug: MAN

Typ: A 12

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 12. Januar 2018, 22:16

:thumbsup: :thumbsup: Dann ist ja alles gut

Beiträge: 76

Wohnort: 02689 Sohland

Fahrzeug: VanHool

Typ: T 915 Alicron

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 12. Januar 2018, 22:29

Irgendwie sagen mir alle die würden das nicht machen. Aber auf der welt gibt es richtig viele trucker die arbeiten und das machen. Im Urlaub machen das doch auch paar wohnbus Fahrer. Klar hab ich da ne Wanne dabei aber mein reisebus ist dafür ausgelegt das ich da mal ne woche drin wohnen kann ohne das man gleich zum Assi motiert. Ich selber bin gerne im Bus und weiß genau meine Sauberkeit zu schätzen.das leben im bus ist so oder so sehr erfahrenswert.

Beiträge: 62

Wohnort: Wien / Allgäu

Typ: VW LT 1

  • Private Nachricht senden

10

Samstag, 13. Januar 2018, 14:00

Hallo,

habe ich was überlesen oder hast du einen Reisebus / Wohnbus Hybrid ? :D
D.h. normal mit Sitzen und Kofferraum, plus versteckt im WC noch eine Dusche plus eine Gasheizung eingebaut?

Coole Sache!

Beiträge: 76

Wohnort: 02689 Sohland

Fahrzeug: VanHool

Typ: T 915 Alicron

  • Private Nachricht senden

11

Samstag, 13. Januar 2018, 15:44

So ist es nicht. Ich habe einen wohnbus. Der ist im winterquartier. Ich fahre mit meinem Reisebus weg. In dem hab ich ne kleine campingdusche und heizen wenn ich lange stehe mache mit nem gaskartuschen heizer. Ne schöne große schlafkabiene hat mein Bus ja von Haus aus. Im Bus schlafe ich auch recht selten da ich meistens ein Hotelzimmer bekomme. Aber Jugendherberge oder hostel mag ich überhaupt nicht.

Beiträge: 62

Wohnort: Wien / Allgäu

Typ: VW LT 1

  • Private Nachricht senden

12

Samstag, 13. Januar 2018, 20:41

Hi,

ich fahre Arbeitstechnisch auch einen VanHool, T917 Bj 2006 - ist ein feines Auto, und die Schlafkabine vorne ist echt was für faule :D
Was für einen Gaskartuschenheizer hast du da? Kein Problem mit den Verbrennungsgasen? Habe immer Angst wenn die Standheizung zu lange läuft im Winter... vor 2 Jahren ist mein Kollege nicht mehr weggekommen weil Batterie leer.

13

Samstag, 13. Januar 2018, 21:15

Darf ich mal fragen, wie ihr das "Stehen" bezahlt bekommt?

Früher hieß es immer, dass nur das Fahren bezahlt wird. Wenn der Bus steht kriegt der Fahrer du nix. Das hat sich ja scheinbar mittlerweile gott sei Dank geändert, oder?

Beiträge: 62

Wohnort: Wien / Allgäu

Typ: VW LT 1

  • Private Nachricht senden

14

Samstag, 13. Januar 2018, 21:27

Hallo,

natürlich bekomme ich das "stehen" mit dem Bus bezahlt. Ich bin ja nicht freiwillig x mal im Monat für Stunden auf einem Parkplatz am A..der Welt oder sonstwo. Obendran gibts immer irgendwas zu tun, entweder Bus / Scheiben waschen, zamräumen...
Also sollte sowas nicht mehr bezahlt werden lasse ich das Fahren sein! Habe schon gehört das bei manchen Firmen die Linienbuslenker ihre Pausen, also wenn der Bus an der Endhaltestelle steht nicht bezahlt bekommen - was ich auch schon grenzwertig finde.

Lg Christian

Beiträge: 76

Wohnort: 02689 Sohland

Fahrzeug: VanHool

Typ: T 915 Alicron

  • Private Nachricht senden

15

Sonntag, 14. Januar 2018, 10:56

Ich habe einen 2kw heizer von obi. Der geht auch aus bei wenig Sauerstoff. Das hatte ich aber noch nie. Mein Bus soll bei geringer Spannung abschalten und danach noch einmal gestartet werden können. Aber so lange hab ich noch nix laufen gehabt um das zu testen.

Beiträge: 1 328

Wohnort: Ratingen

Fahrzeug: Mercedes

Typ: LP 813

Fahrzeug 2: Mercedes

Typ: RMB Arnold 540

  • Private Nachricht senden

16

Dienstag, 16. Januar 2018, 09:56

Mensch Jens,dann hoffe ich mal das der Gasheizer früh genug vor dir ausgeht.
Also ich würde mir nie einen Raumluftabhängigen Heizer in den Bus stellen.

Mit kopfschüttelnden Grüßen


Andreas