Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: wohnbusse.eu. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Beiträge: 1 090

Wohnort: Nettetal

Fahrzeug: Setra

Typ: S80 Bj. 1969 (im Aufbau)

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 7. November 2017, 13:30

Suche Doppel-Beifahrer-Sitzbank für Setra S80

Hallo zusammen.
Ich bin auf der Suche nach einer Doppel-Beifahrer-Sitzbank (nach vorne klappbar) für meinen Setra S80.

Breite: max. 75cm

Bitte alles anbieten, wenn vorhanden.

Vielen Dank, Arndt
Aktuelles Gewicht meines Setra S80: ca. 6000kg inkl. 300 Liter Frischwasser + 1 Person :rolleyes:
Es scheint immer unmöglich zu sein, bis es jemand macht...

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Liebersalz« (7. November 2017, 15:44)


    -
    S G . 1 3 0 3 0 3
    -

Beiträge: 449

Wohnort: CH-9620 Lichtensteig

Fahrzeug: Mercedes

Typ: O303-10R Tüscher

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 7. November 2017, 13:52

Hallo Arndt

hier hätte ich eine Doppelsitzbank aus einem alten O303.
Sie ist 85cm breit, und klappt nach vorne.

Preis VHB

Gruss

Christoff
»Chris_Berger« hat folgendes Bild angehängt:
  • Doppelsitzbank.jpg
unser derzeitiger Fuhrpark:


Mercedes Benz O303-10R Tüscher - Audi A6 2,7 TDI Quattro Avant - Suzuki Swift 1.2i GL 4x4
Audi S6 Quattro Avant - Mercedes Benz A190 - Audi Cabriolet 2.3E - Mercedes Benz O303-14R

Beiträge: 1 090

Wohnort: Nettetal

Fahrzeug: Setra

Typ: S80 Bj. 1969 (im Aufbau)

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 7. November 2017, 13:56

Hallo Christoff.

85cm ist leider zu breit. Ich würde max. 75cm unterkriegen...
Aktuelles Gewicht meines Setra S80: ca. 6000kg inkl. 300 Liter Frischwasser + 1 Person :rolleyes:
Es scheint immer unmöglich zu sein, bis es jemand macht...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Liebersalz« (7. November 2017, 15:45)


    U N
    -
    D A 1 1 0 1
    U N
    -
    D A 3 3

Beiträge: 5 083

Wohnort: 59439 Holzwickede

Fahrzeug: MAN

Typ: ex Knackibus

Fahrzeug 2: Volvo

Typ: C70 Cabrio

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 7. November 2017, 15:28

Dann nenn doch bitte mal deine Verhandlungsbasis .
"Wenn Du den Baum siehst, in den Du reinfährst, hast Du untersteuert. Wenn Du ihn nur hörst, hast Du übersteuert."

    -
    S G . 1 3 0 3 0 3
    -

Beiträge: 449

Wohnort: CH-9620 Lichtensteig

Fahrzeug: Mercedes

Typ: O303-10R Tüscher

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 7. November 2017, 15:43

Kein Plan... Ich brauch nen neuen Bus :S
Ich weiss wirklich nicht. ca. 150€ plus Versand

Gruss Christoff
unser derzeitiger Fuhrpark:


Mercedes Benz O303-10R Tüscher - Audi A6 2,7 TDI Quattro Avant - Suzuki Swift 1.2i GL 4x4
Audi S6 Quattro Avant - Mercedes Benz A190 - Audi Cabriolet 2.3E - Mercedes Benz O303-14R

    U N
    -
    D A 1 1 0 1
    U N
    -
    D A 3 3

Beiträge: 5 083

Wohnort: 59439 Holzwickede

Fahrzeug: MAN

Typ: ex Knackibus

Fahrzeug 2: Volvo

Typ: C70 Cabrio

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 7. November 2017, 15:44

:shock: da bin ich raus
"Wenn Du den Baum siehst, in den Du reinfährst, hast Du untersteuert. Wenn Du ihn nur hörst, hast Du übersteuert."

    * *
    -
    * * * * * H
    * *
    -
    * * * * *

Beiträge: 5 641

Wohnort: 53797 Lohmar

Fahrzeug: Mercedes

Typ: O 302

Fahrzeug 2: [Auswahl]

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 7. November 2017, 16:22

Habe demnächst auch eine Doppelsitzbank abzugeben-vom 302
Maße hab ich gerade nicht-aber der Winter ist ja noch lang
muß ich mal ausbauen-und messen
:) MEISE-REISEN :) Ein Leben ohne Bus ist möglich- aber sinnlos !!!
http://www.sanimarin.com/de_DE
[/size][/size]

    U L
    -
    U S * * * H

Beiträge: 1 113

Wohnort: 89134 Blaustein

Fahrzeug: Setra

Typ: S 80, Bj.1968

Fahrzeug 2: [Auswahl]

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 7. November 2017, 18:54

Hallo Arndt!

Ich habe eben bei meiner Doppelsitzbank nachgemessen - 80cm Breite. (ganz zur Not würden auch 82cm noch passen!)


Ob meine original ist, bezweifle ich allerdings, da das Untergestell zusammengebraten ausschaut.
Gruß,
SETRA-Uli



KEIN Setra ist nur ´ne Notlösung....!

Beiträge: 1 090

Wohnort: Nettetal

Fahrzeug: Setra

Typ: S80 Bj. 1969 (im Aufbau)

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 7. November 2017, 19:07

Hallo Uli.

Dann hängst du aber mit der Bank am Heizungskasten und am Türgriff, oder?
Kannst du mir mal bitte ein oder zwei Fotos zusenden?

Gruß Arndt
Aktuelles Gewicht meines Setra S80: ca. 6000kg inkl. 300 Liter Frischwasser + 1 Person :rolleyes:
Es scheint immer unmöglich zu sein, bis es jemand macht...

    U L
    -
    U S * * * H

Beiträge: 1 113

Wohnort: 89134 Blaustein

Fahrzeug: Setra

Typ: S 80, Bj.1968

Fahrzeug 2: [Auswahl]

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 7. November 2017, 19:32

Ich schau morgen, und schick´s Dir per WhatsApp.

....eigentlich müsstest Du ja noch mehr Platz haben, wegen Schlagtüre...?

Bei mir passts gerade zwischen dem Heizungskasten und der Stange von den Außenschwingtüren.
Gruß,
SETRA-Uli



KEIN Setra ist nur ´ne Notlösung....!

Beiträge: 1 090

Wohnort: Nettetal

Fahrzeug: Setra

Typ: S80 Bj. 1969 (im Aufbau)

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 7. November 2017, 19:34

Ich habe ja noch die Kurbel für die Hubscheibe und den Türgriff..

Bilder per WhatsApp :thumbup:
Aktuelles Gewicht meines Setra S80: ca. 6000kg inkl. 300 Liter Frischwasser + 1 Person :rolleyes:
Es scheint immer unmöglich zu sein, bis es jemand macht...

    B O R
    -
    S 9 6 5 H
    B O R
    -
    Q S 8 0 H

Beiträge: 1 048

Wohnort: Velen

Fahrzeug: Setra

Typ: S 80 noch nicht Angemeldet

Fahrzeug 2: Setra

Typ: S 9 A

  • Private Nachricht senden

12

Dienstag, 14. November 2017, 19:51

Hallo Arndt

Mit deiner max. breite dürfte es Schwierig werden was zu bekommen .
Warum nimmst du nicht einen Einzelsitz?
Den könnte man dann auf 75 cm verbreitern.

Und pass auf das der Sitz im vorgeklappten Zustand nicht den Seitenspiegel verdeckt.
Das war bei mir so und man musste immer den Sitz umklappen, das nervt mit der Zeit.


Grüße von Klaus

Beiträge: 1 090

Wohnort: Nettetal

Fahrzeug: Setra

Typ: S80 Bj. 1969 (im Aufbau)

  • Private Nachricht senden

13

Dienstag, 14. November 2017, 19:58

HALLO Klaus
80cm passt auch noch...
Ich könnte auch das Gestell vergrößern. Dann bräuchte ich aber zwei Gleiche Sitze...
Aktuelles Gewicht meines Setra S80: ca. 6000kg inkl. 300 Liter Frischwasser + 1 Person :rolleyes:
Es scheint immer unmöglich zu sein, bis es jemand macht...

    U L
    -
    U S * * * H

Beiträge: 1 113

Wohnort: 89134 Blaustein

Fahrzeug: Setra

Typ: S 80, Bj.1968

Fahrzeug 2: [Auswahl]

  • Private Nachricht senden

14

Dienstag, 14. November 2017, 20:14

Hier ist ein schönes Bild von originalen Doppel-Sitzen drin (Angebot ist nicht mehr aktiv, aber Bilder kann man schauen!) :

https://www.ebay.de/itm/SETRA-S-80-Oldti…cvip=true&rt=nc


Ich denke, das muss ohne fummeln gehen....
Gruß,
SETRA-Uli



KEIN Setra ist nur ´ne Notlösung....!

Beiträge: 1 090

Wohnort: Nettetal

Fahrzeug: Setra

Typ: S80 Bj. 1969 (im Aufbau)

  • Private Nachricht senden

15

Dienstag, 14. November 2017, 20:21

Genau so eine suche ich...
Aktuelles Gewicht meines Setra S80: ca. 6000kg inkl. 300 Liter Frischwasser + 1 Person :rolleyes:
Es scheint immer unmöglich zu sein, bis es jemand macht...

Beiträge: 25

Wohnort: weiterstadt

Fahrzeug: [Auswahl]

Fahrzeug 2: [Auswahl]

  • Private Nachricht senden

16

Dienstag, 14. November 2017, 21:14

Ausprobieren!

Hallo,muss mich da mal `reinhängen!- wenn ihr schon mein Bild besprecht.... Also ich hatte mich sehr gefreut,in meinem Bus genau diese Bank drin zu haben. Allerdings ist sie leider (genau wie die einfache, die ich beim Setra Treffen mal testen konnte) einfach zu nah vorne und ein bequemes Sitzen ist da nicht möglich!
Selbst meine Frau,die wirklich schmal ist, hat gleich gemeckert und Umbaumassnahmen verlangt!
Ich begann eine normale Fahrgastdoppelsitzgruppe mit einem neuen Untergestell zu konstruieren,die links vom Einstieg montiert werden sollte.Den Einsteig wollte ich dafür nach rechts(nach vorne!) etwas verbreitern um besser einsteigen zu können. Eigentlich wollte ich auch versuchen, die beiden Sitzfläche hochklappbar zu machen,das sollte doch möglich sein. Leider habe ich mich ja von meinem Busprojekt verabschiedet,kann also leider keine vollendeten Umbauten präsentieren,aber bei meinem alten Setra S6 hatte ich die Beifahrersitze auch so ähnlich montiert,mit einer Fußstütze rechts vor dem Einstieg,einer Art Rohr,was es früher bei Kässbohrer mal gab.Das war alles recht gemütlich.
Also ich rate:erst mal probesitzen ob die Original Beifahrerbank wirklich das richtige für dich ist!
Gruß Horst Ali

Beiträge: 1 090

Wohnort: Nettetal

Fahrzeug: Setra

Typ: S80 Bj. 1969 (im Aufbau)

  • Private Nachricht senden

17

Dienstag, 14. November 2017, 21:39

Wie breit sind eigentlich die Fahrgastsitze vom S80?
Die gibt es doch auch mit seitlicher Schiebeeinrichtung.
Habe ich bei Uli gesehen...
Aktuelles Gewicht meines Setra S80: ca. 6000kg inkl. 300 Liter Frischwasser + 1 Person :rolleyes:
Es scheint immer unmöglich zu sein, bis es jemand macht...

Beiträge: 25

Wohnort: weiterstadt

Fahrzeug: [Auswahl]

Fahrzeug 2: [Auswahl]

  • Private Nachricht senden

18

Mittwoch, 15. November 2017, 06:49

Hier noch Fotos

Moin! Kann heute mal nachmessen, mein Bus steht ja noch bei mir! Da sind noch 3 doppelte Sitzgruppen drin und die sind alle zum Mittelgang hin ausziehbar, was es aber zum bequemen sitzen auch braucht! Horst Ali

Beiträge: 1 090

Wohnort: Nettetal

Fahrzeug: Setra

Typ: S80 Bj. 1969 (im Aufbau)

  • Private Nachricht senden

19

Mittwoch, 15. November 2017, 06:51

Ok. Danke Horst Ali...
Aktuelles Gewicht meines Setra S80: ca. 6000kg inkl. 300 Liter Frischwasser + 1 Person :rolleyes:
Es scheint immer unmöglich zu sein, bis es jemand macht...

    U L
    -
    U S * * * H

Beiträge: 1 113

Wohnort: 89134 Blaustein

Fahrzeug: Setra

Typ: S 80, Bj.1968

Fahrzeug 2: [Auswahl]

  • Private Nachricht senden

20

Mittwoch, 15. November 2017, 16:11

Wie breit sind eigentlich die Fahrgastsitze vom S80?
Die gibt es doch auch mit seitlicher Schiebeeinrichtung.
Habe ich bei Uli gesehen...
Hi Arndt!

Die damalige Verkaufsbezeichnung der Sitze war
"Typ ESR-V"

Einzelsessel mit Schalenrücken und stufenlos verstellbarer Rückenlehne, sowie klappbaren Armlehnen. An der Rückseite befinden sich serienmäßig 1 Einbau-Ascher, Gepäcknetz, Sitzplatznummer
und Haltegriff mit Haken für Zierschoner und Taschenhalter. Der gangseitige Sessel ist zum Mittelgang hin ausschiebbar. Auf Wunsch können feste oder verstellbare Fußauflagen geliefert werden.
Quellenangabe : Prospekt Kässbohrer SETRA S 80 aus den 70er Jahren


Die Breite der Einzelsitze ist bei ca. 39-40cm (bei den 230er Modellen)
Gruß,
SETRA-Uli



KEIN Setra ist nur ´ne Notlösung....!