Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: wohnbusse.eu. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

    - O B
    -
    R * * H

Beiträge: 103

Wohnort: 46145 Oberhausen

Fahrzeug: Mercedes

Typ: LN 814 Berger Spasskasse

Fahrzeug 2: Mercedes

Typ: klein und schnell

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 15. Februar 2017, 23:43

Lala im Bus, was habt Ihr? Überlegungen zum Entertainment und Net.....

Ich suche für die "Unterhaltung" noch was.
Ursprünglich war in der Sparkasse ein Radio und 2 Lautsprecher, einer im Kassenraum, einer im Schalterraum.
Das habe ich erneuert durch neues Alpine Radio und neue gute Lautsprecher.

Jetzt überlege ich so etwas wie einen mobilen Router für Notebook und Tablett zu installieren. Ebenso Bluetooth-Lautsprecher für Deezer und Co.

Mit so einem Router kenne ich mich nicht aus und brauche mal Info´s

Lautsprecher über Bluetooth habe ich durch Zufall im Berger-Katalog von Alphatronics gefunden und sind ganz interessant.

http://www.alphatronics.de/produkte/alph…onicsSound-2,7/ kostet zwischen 150 ,- und 175,-€

Dann habe ich gesucht und meine Baugleiches von Blaupunkt gefunden zu haben:

http://www.blaupunkt.com/de/nc/produkte/…s/single/12688/ kostet zwischen 50 und 70,-€

Hat jemand Erfahrung mit diesem Musiksystem? Was meint ihr oder was habt ihr zu meinen Vorstellungen zu empfehlen...

Grüße
Achim
Es fährt immer noch ohne Turbo und kommt auch an !!!

    T OE L
    -
    * * * * *

Beiträge: 9 248

Wohnort: 82544 Egling

Fahrzeug: Mercedes

Typ: O404 RHD Bj.92

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 15. Februar 2017, 23:52

Bose Soundlink z.B. Mini II ... bin kein Bisefreund aber das Teil ist der Hammer ... Ich baue nichts weiter aus (also vorerst zumindest) ... im Bedarfsfall kommt das Ding auf die Lenksäule und alles ist Super

Ich würde kein Geld mehr in andere Technologie versenken ... außer vielleicht in so ein einfaches DAB+ / W-LAN Streaming / UKW Teil für den Campingtisch
Gruß

Sputnik

O404 Ausbaublog: Umbau offiziell gestartet

Froh zu sein bedarf es wenig, und wer froh ist, ist ein König.
Derzeitige Fz.: MB O404 Wohnbus EZ.93; BMW 520D Touring EZ.14; Touran Cross 1,9TDI EZ.07; Audi A4 Avant 1,8T EZ.05
Frühere Fz. (Auszug): MB O307 Wohnbus exBücherbus mit O303 Front Bj.80; BMW (318is, 330xD, 520D)

Beiträge: 435

Wohnort: Im Bus mit Schlüssel. ...Imbusschlüssel?

Typ: Clouliner MAN 8.150 von Niesmann und Bischoff

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 16. Februar 2017, 06:37

:) Habe die Bose Wavesystem drin....benötigt zwar 230V. ..aber die habe ich ja....
Und das Ding kann ich jederzeit überall hin stellen.
Zwischen Wunsch und Wirklichkeit liegt der Ozean

    W E S
    -
    * * * *

Beiträge: 9 586

Wohnort: 46499 Hamminkeln

Fahrzeug: Mercedes

Typ: LK 1324 mit Clou Aufbau

Fahrzeug 2: Mercedes

Typ: James Cook 316 CDI

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 16. Februar 2017, 09:11

Ein DVD fähriges Autoradio mit USB-Steckplatz, Line-In, Bluetooth und Subwoofer-Out sowie vier anständige Boxen und Subwoofer. Da hängt ein Monitor dran und am Eingang ein Kabel für diverse Endgeräte, wenn sie sich denn nicht mit Bluetooth koppeln lassen.
Fürs Internet nutze ich einen Router aber gut brauchbar ist auch ein iPad mit 3G im Hotspot-Modus. Damit kann man dann auch schön seine Stellplätze navigieren und vorher per SAT anschauen. Das iPad ohne 3G hat kein GPS
Viele Grüße,
Martin
--
Ü-Wagen Umbaugalerie: http://ue34.de
(wird regelmässig erweitert)

5

Donnerstag, 16. Februar 2017, 10:04

Ein DVD fähriges Autoradio mit USB-Steckplatz, Line-In, Bluetooth und Subwoofer-Out sowie vier anständige Boxen und Subwoofer.

ja, genau so gehört das - bei mir sind noch zwei Verstärker dazwischen = 2400W Musikleistung
ist wie bei Motoren - W lässt sich nur durch mehr W verbessern :D

Grüße aus dem Osten
Vocki
Macht korrumpiert, absolute Macht korrumpiert absolut. (Lord Acton 1834–1902)

    - P E
    -
    F J * *

Beiträge: 5 886

Wohnort: 31249 Hohenhameln-Clauen

Fahrzeug: Volvo

Typ: B10M Bücherbus

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 16. Februar 2017, 20:00

Bose Soundlink z.B. Mini II ... bin kein Bisefreund aber das Teil ist der Hammer ... Ich baue nichts weiter aus (also vorerst zumindest) ... im Bedarfsfall kommt das Ding auf die Lenksäule und alles ist Super

Ich würde kein Geld mehr in andere Technologie versenken ...

...dito, ist schon klasse das kleine Ding. :thumbsup:
Einfälle kommen, wenn man schläft, oder darüber nachdenkt.

    - O B
    -
    R * * H

Beiträge: 103

Wohnort: 46145 Oberhausen

Fahrzeug: Mercedes

Typ: LN 814 Berger Spasskasse

Fahrzeug 2: Mercedes

Typ: klein und schnell

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 17. Februar 2017, 12:32

Danke erst einmal für euere Antworten. Werde mir die Bose Box mal anhören.
Laut Chip-Test ist sie auf Platz 6 hauptsächlich wegen Preis und nicht so langen Accu-Laufzeiten.
Da sie oben in der Küche im Regal normal stehen soll, könnte ich mir dort eine USB-Buchse einbauen.

Wo ich noch nicht weiter bin ist der Router. Brauche ich da für einen besseren Empfang eine Antenne oder.... Und wo postiert man die Box? Oben, vorne, hinten?

Jetzt am WE wird die Küche unten fertig werden. Nächste Woche das Regal oberhalb.
Das erste Treffen (historisches Kippertreffen) in Geilenkirchen in der Sandgrube kommt immer näher, heute in 6 Wochen.
Es fährt immer noch ohne Turbo und kommt auch an !!!

    - O B
    -
    R * * H

Beiträge: 103

Wohnort: 46145 Oberhausen

Fahrzeug: Mercedes

Typ: LN 814 Berger Spasskasse

Fahrzeug 2: Mercedes

Typ: klein und schnell

  • Private Nachricht senden

8

Samstag, 18. Februar 2017, 09:17

Ich hab es getan........

...... ich habe mir die Bose SoundLink Mini II gekauft !!!
Angesehen, angehort und in Sonderfarbe dunkelblau gekauft.
Hat mich überzeugt !! :thumbsup:

Jetzt noch die Sache mit dem Router......
Es fährt immer noch ohne Turbo und kommt auch an !!!

    D
    -
    V N 2 0 8 H

Beiträge: 544

Wohnort: Düsseldorf

Fahrzeug: Setra

Typ: S208H

  • Private Nachricht senden

9

Samstag, 18. Februar 2017, 11:01

Also ich habe mich für den Boomster von Teufel entschieden. Teufel, Boomster

Macht einen super Sound, läuft auf Akku, 12V oder Batterien und kann 3 UKW Radiosender speichern.
Unterwegs gibt es deutsches Radio als Stream.

Ich bin nach knapp einem Jahr immer noch sehr zufrieden.

Das Ausbautagebuch gibt es hier: Setra S208H Ausbautagebuch

>> Ich bin wie ich bin. <<
>> Die einen kennen mich und die anderen können mich. <<
>> (K. Adenauer) <<

Beiträge: 115

Wohnort: Zeiningen, Schweiz

Fahrzeug: Volvo

Typ: B10M mit NOGE Aufbau, 35'000 Km.

  • Private Nachricht senden

10

Samstag, 18. Februar 2017, 12:40

vito hat jetzt Sound auf Teufel komm raus :thumbsup:
ein spiritueller Materialist

    T R
    -
    H M * *

Beiträge: 635

Wohnort: Trier

Fahrzeug: Volvo

Typ: B10M

  • Private Nachricht senden

11

Samstag, 18. Februar 2017, 14:07

Ich habe den hier Zuhause und im Büro DALI Katch




In den Bus wird ein Kubic-One kommen. Aber nicht in Rot.
»oz-diver« hat folgende Bilder angehängt:
  • dali-katch-background.png
  • kubik-one-background.png
Gruss,
Marco

Ähnliche Themen