Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: wohnbusse.eu. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

    W E S
    -
    * * * *

Beiträge: 9 355

Wohnort: 46499 Hamminkeln

Fahrzeug: Mercedes

Typ: LK 1324 mit Clou Aufbau

Fahrzeug 2: Mercedes

Typ: James Cook 316 CDI

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 17. Februar 2017, 14:22

iPad 4 16GB mit 3G / Cellular

Ich verkaufe unser iPad 4 mit 3G, es kann also eine SIM-Karte eingesteckt werden. Damit kann man das iPad zur on- oder Offline Navigation, zB. mit Scout, oder zur Beifahrer-Google-Maps-Begleitung beim reisen verwenden, wie wir es tun. Das geht nur mit iPads mit 3G weil die ohne 3G keinen GPS Chip haben.

Mit dem iPad kann man ausserdem unter Verwendung einer SIM Karte einen Mobile Hotspot einrichten, was im Prinzip einem 3G Wlan Router entspricht. Einfach einschalten - geht.

Das iPad ist schwarz, Rückseite silber und ohne nennenswerte Beschädigungen. Geladen wird es mit einem Lightning Stecker, wie es ab dem iPhone 5 Standard ist.

Dazu gebe ich diese Halterung, mit der ich das iPad an der Wand befestigt hatte. Die Halterung habe ich dafür an 4 Stellen im mittleren Bereich durchbohrt.
https://www.amazon.de/gp/product/B0087OT…e?ie=UTF8&psc=1
Diese Halterung ist zwar billig aber passt perfekt und hält das iPad bombenfest.

Preisvorstellung 260 EUR inkl. Versand
Viele Grüße,
Martin
--
Ü-Wagen Umbaugalerie: http://ue34.de
(wird regelmässig erweitert)

Ähnliche Themen